Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 19. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- Abschaffung der Residenzpflicht in Hessen
  Begrüßung der parlamentarischen Initiativen unterschiedlicher
  Fraktionen zur Abschaffung der Residenzpflicht auf Landes- und
  Bundesebene, Forderung nach Einsetzen im Bundesrat für eine
  bundesweite Aufhebung der Residenzpflicht für Asylbewerber und
  Geduldete
  Antr               Merz, Gerhard, SPD; Roth, Ernst-Ewald, SPD;
                     Faeser, Nancy, SPD; Habermann, Heike, SPD; Gnadl,
                     Lisa, SPD; Siebel, Michael, SPD; Spies, Thomas,
                     Dr., SPD; Fraktion der SPD
  24.04.2012 Drs 18/5538
  1. Beratung: PlPr 18/113 28.06.2012 S.7830-7834
  2. Beratung: PlPr 18/115 05.09.2012 S.7971
  Beschlussempfehlung angenommen
  Ausschussberatung:
  INA 18/79  23.08.2012    
      BeschlEmpf Drs    18/6062 24.08.2012
      Beschluss: Ablehnung
            
  Redner:
  Roth, Ernst-Ewald, SPD (PlPr 18/113 S.7830)
  Wallmann, Astrid, CDU (PlPr 18/113 S.7830-7831)
  Öztürk, Mürvet, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 18/113 S.7831-7832)
  Greilich, Wolfgang, FDP (PlPr 18/113 S.7832)
  Cárdenas, Barbara, DIE LINKE (PlPr 18/113 S.7833)
  Rhein, Boris, CDU (PlPr 18/113 S.7833-7834)
            Minister des Innern und für Sport (ab 31.08.2010)