Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 20. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- Gesetz zur Regelung des Rechts der Untersuchungsausschüsse des
  Hessischen Landtags (Hessisches Untersuchungsausschussgesetz -
  HUAG)
  Rechtliche Grundlage für die Verfahrens-  und Arbeitsweise von
  Untersuchungsausschüssen, insbesondere hinsichtlich die Rechte der
  qualifizierten Minderheit bei Einsetzung, des Wechsels im
  Ausschussvorsitz bei mehreren Untersuchungsausschüssen innerhalb
  einer Legislaturperiode, öffentlicher Sitzungen zur Beweisaufnahme,
  Berichterstattung und Abschluss des Untersuchungsverfahrens u.a.m.
  betreffend
            
  Dringlicher Gesetzentwurf                      Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN; Fraktion der SPD; Fraktion der AfD; Fraktion
                                                 der Freien Demokraten; Fraktion DIE LINKE
  13.02.2020 Drucksache 20/2412
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/36  24.03.2020 S.2796-2799 (Video)
  Annahme
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/36  24.03.2020 S.2799 (Video)
  Gesetz beschlossen
  Gesetz vom 25.03.2020 GVBl. Nr. 15 03.04.2020 S.222-227
  Bemerkung:  Verzicht auf Ausschussüberweisung nach erster Lesung und
              zweite Lesung ohne Aussprache 
            
  Ausschussberatung:
  Hauptausschuss (HAA)
      HAA 
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Kaufmann, Frank-Peter, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/36 S.2796)
  Rudolph, Günter, SPD (PlPr 20/36 S.2796-2797)
  Gaw, Dirk, AfD (PlPr 20/36 S.2797)
  Heinz, Christian, CDU (PlPr 20/36 S.2797-2798)
  Wilken, Ulrich, Dr., DIE LINKE (PlPr 20/36 S.2798)
            als Abgeordneter
  Müller(Heidenrod), Stefan, Freie Demokraten (PlPr 20/36 S.2798-2799)
  Rhein, Boris, CDU (PlPr 20/36 S.2799)
            als Landtagspräsident