Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 20. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- Gewalt gehört nicht zu einer freien Gesellschaft - Hass und Hetze
  gefährden die Demokratie
  Sorge um zunehmende Verrohung der gesellschaftlichen und politischen
  Auseinandersetzung, Verurteilung jeder Form von Gewalt, Beleidigung,
  Bedrohung und Angriffe insbesondere gegen politische Mandatsträger
  aber auch im Rahmen der politischen Auseinandersetzung im Hessischen
  Landtag, Aufrechterhaltung der freiheitlich-demokratischen
  Grundordnung
            
  Dringlicher Entschließungsantrag               Fraktion der Freien Demokraten
  19.02.2020 Drucksache 20/2442
  Plenarprotokoll 20/47  30.06.2020
  von Tagesordnung abgesetzt