Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 20. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- Dunkelfeldstudie in Hessen durchführen
  Wiederspiegelung der erfassten Straftaten in der
  Kriminalitätsstatistik durch Bürgeranzeigen oder durch Wahrnehmung
  der Polizei, Forderung nach einer Dunkelfeldstudie mit
  wissenschaftlicher Begleitung zur genaueren Kriminalitätslage
  unabhängig einer möglichen Studie des Bundeskriminalamtes
            
  Antrag                                         Fraktion der SPD
  19.02.2019 Drucksache 20/171
  hierzu Änderungsantrag Drucksache 20/214
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/5   26.02.2019 S.271-290 (1. Video) (2. Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/9   03.04.2019 S.597
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Innenausschuss (INA)
      INA 20/2   21.03.2019    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/379 21.03.2019
      Beschluss: Ablehnung
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Beuth, Peter, CDU (PlPr 20/5 S.271-273)
            als Minister des Innern und für Sport
  Faeser, Nancy, SPD (PlPr 20/5 S.274-277)
  Goldbach, Eva, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/5 S.277-279)
  Herrmann, Klaus, AfD (PlPr 20/5 S.279-282)
  Müller(Heidenrod), Stefan, Freie Demokraten (PlPr 20/5 S.282-285)
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 20/5 S.285-287)
  Bauer, Alexander, CDU (PlPr 20/5 S.287-290)


            
            
- Dunkelfeldstudie in Hessen durchführen
  Änderungsantrag zum Antrag der Fraktion der SPD - Drucksache 20/171
            
  Änderungsantrag                                Fraktion der AfD
  26.02.2019 Drucksache 20/214
  Plenarprotokoll 20/5   26.02.2019 S.271-290
            
  Ausschussberatung:
  Innenausschuss (INA)
      INA 20/2   21.03.2019    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/379 21.03.2019
      Beschluss: Ablehnung
            


            
            
- Bekämpfung der Clankriminalität
  Erfassung des Themenfeldes im Bundeslagebild Organisierte
  Kriminalität des Bundeskriminalamtes, Einrichtung einer
  "Bund-Länder-Initiative zur Bekämpfung der Clankriminalität"
            
  Kleine Anfrage                                 Rahn, Rainer, Dr. Dr., AfD
  26.05.2020 und Antwort 03.08.2020 Drucksache 20/2841
            
            


            
            
- Kindesmissbrauch - beispiellose Kindesmissbrauchsfälle in
  Bergisch-Gladbach
  Bewertung des Bundeskriminalamtes hinsichtlich einer Mitteilung als
  Beweismittel für Kinderpornografie, Angaben zur Chronologie vom
  Ausgang der Ermittlungsakte bis zur strafrechtlichen Befassung beim
  Fachkommissariat des Polizeipräsidiums Nordhessen, Ergebnis der
  Vollstreckung des gerichtlichen Durchsuchungsbeschlusses
            
  Kleine Anfrage                                 Hofmann(Weiterstadt), Heike, SPD
  03.09.2020 und Antwort 02.02.2021 Drucksache 20/3555
            
            


            
            
- Folter- und Tötungsvorwürfe gegen einen in Hessen tätig gewesenen
  syrischen Arzt
  Ermittlungsverfahren der Generalbundesanwaltschaft unter Beauftragung
  des Bundeskriminalamtes, Angabe des letztmaligen Arbeitsplatzes des
  Inhaftierten, Angaben zur Ausstellung der Approbation
            
  Kleine Anfrage                                 Rahn, Rainer, Dr. Dr., AfD
  22.12.2020 und Antwort 03.02.2021 Drucksache 20/4326
            
            


            
            
- Hessen weiter Vorreiter bei der Cybercrimebekämpfung: ZIT und BKA
  zerschlagen Emotet-Netzwerk
            
  Debatte über Erfolg der Zerschlagung der Infrastruktur der
  Emotet-Schadsoftware sowie Mitwirkung von ZIT und BKA, weitere
  Erfolge bei Bekämpfung der Internetkriminalität, Herausforderungen
  und Rahmenbedingungen für weiteres Vorgehen zur Gewährleistung von
  Cybersicherheit bzw. bei Kampf gegen Internetkriminalität
            
  Antrag                                         Fraktion der CDU
  01.02.2021 Drucksache 20/4958
  Plenarprotokoll 20/66  04.02.2021 (Video)