Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 20. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- Aufklärung und Konsequenzen aus aktuellen Polizeiskandalen in
  Hessen
  Bestürzung über bekannt gewordene Fälle von polizeilicher Nähe zu
  Nationalsozialismus und Rechtsradikalismus und damit verbundenen
  möglichen Straftaten, Forderung nach umgehender Einrichtung einer
  Anlaufstelle für Probleme zwischen Bürgern und Sicherheitsbehörden 
            
            
  Antrag                                         Fraktion DIE LINKE
  29.01.2019 Drucksache 20/68
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/4   07.02.2019 S.231-243 (1. Video) (2. Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/9   03.04.2019 S.597
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Innenausschuss (INA)
      INA 20/2   21.03.2019 (ö)
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/377 21.03.2019
      Beschluss: Ablehnung in getrennter Abstimmung
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Beuth, Peter, CDU (PlPr 20/4 S.232-233)
            als Minister des Innern und für Sport
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 20/4 S.233-234)
  Gaw, Dirk, AfD (PlPr 20/4 S.234-236)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 20/4 S.236-237, 242-243)
  Faeser, Nancy, SPD (PlPr 20/4 S.237-239)
  Müller(Heidenrod), Stefan, Freie Demokraten (PlPr 20/4 S.239-240)
  Goldbach, Eva, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/4 S.241-242)


            
            
- "Reichsbürger" in Hessen
  Anzahl der als Reichsbürger eingestuften Personen in den Jahren 2016
  bis 2018, Erkenntnisse zu Überschneidungen von Reichsbürgern zur
  rechtsextremen Szene, Erkenntnisse zu Straftaten durch Mitglieder der
  Reichbürgerbewegung, Anzahl der Mitglieder mit waffenrechtlicher
  Erlaubnis und Anzahl der Personen im Besitz von Waffen, Maßnahmen und
  Umgang mit Mitgliedern der Reichsbürgerbewegung
            
  Kleine Anfrage                                 Müller(Heidenrod), Stefan, Freie Demokraten
  24.01.2019 und Antwort 12.03.2019 Drucksache 20/51
            
            


            
            
- Die Erklärung der Vielen als Zeichen für Vielfalt, Offenheit und
  Toleranz in Hessen
  Debatte über die bundesweite Initiative "Erklärung der Vielen",
  Stellenwert der Kunstfreiheit
            
  Antrag                                         Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  04.02.2019 Drucksache 20/101
  Plenarprotokoll 20/4   07.02.2019 S.209-216 (Video)
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Schmidt, Mirjam, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/4 S.209-210)
  Naas, Stefan, Dr., Freie Demokraten (PlPr 20/4 S.210-211)
  Papst-Dippel, Claudia, AfD (PlPr 20/4 S.211)
  Wissler, Janine, DIE LINKE (PlPr 20/4 S.211-212)
  Hofmeister, Andreas, CDU (PlPr 20/4 S.212-213)
  Schäfer-Gümbel, Thorsten, SPD (PlPr 20/4 S.213-214)
  Dorn, Angela, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/4 S.214-215)
            als Ministerin für Wissenschaft und Kunst
  Lichert, Andreas, AfD (PlPr 20/4 S.216)


            
            
- Klares Bekenntnis zum Kampf gegen Extremismus in Staat und
  Gesellschaft
  Verurteilung der Drohbriefe gegen eine Frankfurter Rechtsanwältin und
  ihre Familie, Besorgnis über Verdachtsfälle und Verurteilung jeder
  Form rechtsextremistischer Bestrebungen innerhalb der Polizei,
  Begrüßung der Einrichtung einer besonderen Aufbauorganisation im
  Landeskriminalamt zur Verfolgung der Verdachtsfälle sowie der
  Einrichtung einer unabhängigen Ombudsstelle für Bürgeranliegen und
  Beschwerden, Unterstützung der Landesregierung bei der Bekämpfung von
  Rechtsextremismus, Landesmittel für die Präventionsarbeit des
  Hessischen Informations- und Kompetenzzentrums gegen Extremismus
            
  Dringlicher Entschließungsantrag               Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  07.02.2019 Drucksache 20/128
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/4   07.02.2019 S.231-243 (1. Video) (2. Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/9   03.04.2019 S.597
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
            
  Innenausschuss (INA)
      INA 20/2   21.03.2019 (ö)
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/378 21.03.2019
      Beschluss: Annahme in getrennter Abstimmung
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Beuth, Peter, CDU (PlPr 20/4 S.232-233)
            als Minister des Innern und für Sport
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 20/4 S.233-234)
  Gaw, Dirk, AfD (PlPr 20/4 S.234-236)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 20/4 S.236-237, 242-243)
  Faeser, Nancy, SPD (PlPr 20/4 S.237-239)
  Müller(Heidenrod), Stefan, Freie Demokraten (PlPr 20/4 S.239-240)
  Goldbach, Eva, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/4 S.241-242)


            
            
- Keine Parteien mehr in die Stadthalle
  rechtliche Grundlage und Rechtsprechung zu einem Ausschluss der
  Nutzung einer gemeindlichen Einrichtungen für Parteiveranstaltungen
            
  Kleine Anfrage                                 Hahn, Jörg-Uwe, Dr. h.c., Freie Demokraten
  18.02.2019 und Antwort 26.03.2019 Drucksache 20/167
            
            


            
            
- Goethe-Universität: "Meldestelle Rechtsextremismus"
            
  Dringlicher Berichtsantrag                     Fraktion der AfD
  25.02.2019 Drucksache 20/212
            
  Ausschussberatung:
  Ausschuss für Wissenschaft und Kunst (WKA)
      WKA 20/1   28.03.2019    
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  mündlicher Bericht
            


            
            
- Diverse Gewalt-, Bomben- und Morddrohungen durch rechte
  Gruppierungen und/oder Neonazi-Szene in Hessen sowie Anschläge auf
  linke Wohngruppe
            
  Anzahl der zur Anzeige gebrachten Gewalt-, Bomben- und Morddrohungen,
  Brandanschläge, Drohungen von 2015 bis 2019; ermittelte
  Tatverdächtige aufgelistet nach Tatzeit, Tatort, Delikt, Anzahl
  Tatverdächtige und Verfahrensausgang; Zuordnung Drohschreiben zur
  rechten Szene bzw. politisch motivierten Kriminalität, Durchführung
  eines Sammelverfahrens zur Verbreitung von Drohschreiben beim LKA
  Berlin, Beurteilung der Bedrohung durch rechte militante Personen und
  Gruppen sowie Möglichkeiten konkreter Anschläge und Rechtsterror;
  Anlage
            
  Berichtsantrag                                 Schaus, Hermann, DIE LINKE; Fraktion DIE LINKE
  27.03.2019 Drucksache 20/415
            
  Ausschussberatung:
  Innenausschuss (INA)
      INA 20/12  12.09.2019 (ö)
      von TO abgesetzt
  Ausschussvorlagen:
  INA 20/7 08.07.2019
            


            
            
- Straf- und Disziplinarverfahren gegen hessische Polizei-Beamte und
  Angestellte im Bereich des Inneren und wegen möglicher Nähe zum
  Nationalsozialismus und rechter Straftaten
  Anzahl der Verwaltungsermittlungen sowie der Disziplinar- und
  Strafverfahren gegen dem Innenministerium unterstellte Personen
  zwischen 2015 und 2019, Hinweise auf einen politischen Hintergrund,
  Verlauf der Verfahren und Anzahl der Beendigungen von Dienst- und
  Arbeitsverhältnissen der Betroffenen, Zahl der Vorermittlungs-,
  Disziplinar- und Strafverfahren mit Bezug zum Rechtsextremismus seit
  2018 gegen Polizeiangehörige, Durchführung einer Strukturanalyse und
  einer wissenschaftlichen Studie zur Ermittlung der Ursachen der Fälle
            
  Dringlicher Berichtsantrag                     Schaus, Hermann, DIE LINKE; Fraktion DIE LINKE
  04.04.2019 Drucksache 20/459
            
  Ausschussberatung:
  Innenausschuss (INA)
      INA 20/5   09.05.2019 (ö)
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  mündlicher Bericht
            


            
            
            
- Goethe-Universität: "Meldestelle Rechtsextremismus"
  Gefährdungslage der betroffenen Studentin, Umgang der Universität mit
  Störversuchen in Lehrveranstaltungen, Ausgaben der Universität zur
  Extremismusprävention
            
  Kleine Anfrage                                 Grobe, Frank, Dr., AfD; Scholz, Heiko, AfD
  08.04.2019 und Antwort 22.05.2019 Drucksache 20/479
            
            


            
            
- Goethe-Universität Frankfurt: Erneute Beschneidung der
  Meinungsfreiheit
  Erkenntnisse zu Teilnehmern an der Demonstration, weitere
  Kundgebungen im Sachzusammenhang, missbräuchliche Nutzung des
  Universitätslogos, Maßnahmen zum Schutz der Professorin vor
  Cybermobbing und persönlichen Anfeindungen
            
  Kleine Anfrage                                 Grobe, Frank, Dr., AfD; Scholz, Heiko, AfD
  02.05.2019 und Antwort 19.06.2019 Drucksache 20/556
            
            


            
            
- Straf- und Gewalttaten mit rassistischem, antisemitischem,
  rechtsextremistischem und/oder ausländerfeindlichen Hintergrund in
  Hessen im ersten Quartal 2019
  Auflistung der politisch rechts motivierten Straf- und Gewalttaten im
  1. Quartal 2019 nach Tattag, Tatort, Deliktsbezeichnung, Tathergang,
  Anzahl und Geschlecht der Geschädigten sowie der Verdächtigten und
  Beschuldigten, Einstufung als Extremismus, Ergebnis des Ermittlungs-
  und Strafverfahrens, Festnahmen und Untersuchungshaft; Definition von
  Hasskriminalität; Anlage
            
  Kleine Anfrage                                 Faeser, Nancy, SPD; Yüksel, Turgut, SPD; Eckert, Tobias, SPD; Hartmann, Karin, SPD; Rudolph,
                                                 Günter, SPD; Ulloth, Oliver, SPD
  22.05.2019 und Antwort 13.08.2019 Drucksache 20/668
            
            


            
            
- Atomwaffendivision Deutschland
            
  Zeitpunkt des Auffindens und Inhalt der Flugblätter auf dem Campus
  der Goethe-Universität, Erkenntnisse zum Ausmaß der Verbreitung,
  Hinweise zu weiteren Aktivitäten insbesondere Straftaten in 2018/2019
  der Organisation
            
  Kleine Anfrage                                 Müller(Heidenrod), Stefan, Freie Demokraten; Pürsün, Yanki, Freie Demokraten
  03.06.2019 und Antwort 14.08.2019 Drucksache 20/731
            
            


            
            
- Beschlagnahmung von anti-rassistischen Plakaten und Transparenten
  auf der Kundgebung des Bündnisses "Aufstehen gegen Rassismus" am 24.
  Mai 2019 in Frankfurt Bergen-Enkheim
  Rechtsgrundlage für die Sicherstellung der Plakate und Transparente,
  Einleitung von Verfahren wegen Verwendung von Kennzeichen
  verfassungswidriger Organisationen, Beurteilung des Vorgehens der
  Polizei
            
  Kleine Anfrage                                 Wilken, Ulrich, Dr., DIE LINKE; Schaus, Hermann, DIE LINKE
  11.06.2019 und Antwort 25.09.2019 Drucksache 20/801
            
            


            
            
- Demonstration der neonazistischen Kleinstpartei "DIE RECHTE" und
  friedliche Gegenproteste von über 10.000 Menschen, sowie großflächige
  Polizeimaßnahmen mit 2.000 Polizistinnen und Polizisten am 20. Juli
  2019 in Kassel
  Zeitpunkt der Erstellung einer Gefahrenprognose, Übersicht des
  eingesetzten Personals sowie Diensthunde und -pferde, Unterstützung
  des Einsatzes durch weitere Organisationen, Höhe der Kosten für
  Hotelübernachtungen und die Beteiligung des Technischen Hilfswerks,
  Bewertung und Gründe der Sperrungen von Straßen und der Einstellung
  des öffentlichen Personennahverkehrs, Zahl der Einwohner  mit
  Wohnsitz am Einsatzort, Informationsvermittlung an die Bevölkerung,
  Hintergrund zum Erlass von Auflagen und Beschränkungen zur Wahrung
  der Verhältnismäßigkeit im Zuge des Versammlungsrechts, Einschränkung
  der Hör- und Sichtweite bei Gegenveranstaltungen, gesetzliche
  Bestimmung für die Überwachung durch Videotechnik, Anzahl der
  eingesetzten Videoübertragungswagen, Inhalt des Fronttransparents der
  Partei "DIE RECHTE", Durchführung einer Sitzblockade durch eine
  Personengruppe, Auswirkungen der Maßnahmen zur Auflösung der
  Blockade, Identitätsfeststellung und Ingewahrsamnahme von
  Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Personenkontrollen und eingeleitete
  Strafverfahren, Betreuung der Pressevertreter
  Berichtsantrag                                 Felstehausen, Torsten, DIE LINKE; Schaus, Hermann, DIE LINKE; Fraktion DIE LINKE
  14.08.2019 Drucksache 20/1032
            
  Ausschussberatung:
  Innenausschuss (INA)
      INA 20/16  28.11.2019    
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  INA 20/11 15.10.2019
            


            
            
- Straf- und Gewalttaten mit rassistischem, antisemitischem,
  rechtsextremistischem und/oder ausländerfeindliche Hintergrund in
  Hessen im zweiten Quartal 2019
            
  Kleine Anfrage                                 Faeser, Nancy, SPD; Yüksel, Turgut, SPD; Eckert, Tobias, SPD; Hartmann, Karin, SPD; Rudolph,
                                                 Günter, SPD; Ulloth, Oliver, SPD
  11.09.2019 Drucksache 20/1182
  voraussichtlicher Beantwortungstermin: Ende Mai 2020
            
            


            
            
- Rechte Drohungen, Rassismus, Gewalt und Terror brauchen Gegenwehr -
  Zivilgesellschaft, Prävention und Strafverfolgung stärken und
  Waffenrecht verschärfen
  Besorgnis über die Zunahme rechter Hetze, Rassismus, Bedrohungen,
  Gewalttaten sowie möglichem Rechtsterrorismus; Forderung zur
  Verstärkung der Maßnahmen im Kampf gegen Rechtsextremismus, wie u.a.
  Verschärfung des Waffen- und Sprengstoffgesetzes, Aufarbeitung der
  Erkenntnisse zum NSU-Komplex, Verbote organisierter Neonazi-Gruppen
  und konsequente Strafverfolgung sogenannter "Hasspostings" im
  Internet
            
  Entschließungsantrag                           Fraktion DIE LINKE
  17.09.2019 Drucksache 20/1228
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/22  26.09.2019 S.1640-1657 (1. Video)
  (2.
  Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/24  30.10.2019 S.1825
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
            
  Innenausschuss (INA)
      INA 20/15  17.10.2019    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/1380 17.10.2019
      Beschluss: Ablehnung
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 20/22 S.1640-1642, 1654-1655)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 20/22 S.1642-1643, 1650-1651)
  Müller(Heidenrod), Stefan, Freie Demokraten (PlPr 20/22 S.1643-1645,
            1656-1656)
  Gaw, Dirk, AfD (PlPr 20/22 S.1645-1647, 1651-1651)
  Rudolph, Günter, SPD (PlPr 20/22 S.1647-1648, 1653-1654)
  Schauder, Lukas, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/22 S.1649-1650)
  Beuth, Peter, CDU (PlPr 20/22 S.1651-1653)
            als Minister des Innern und für Sport
  Lambrou, Robert, AfD (PlPr 20/22 S.1656-1657)


            
            
- Klare Haltung und konsequente Maßnahmen im Kampf gegen
  Rechtsextremismus - Aktionsprogramm "Hessen gegen Hetze"
  Besorgnis und Fassungslosigkeit über Gewalttaten der letzten Jahre,
  Verrohung in Umgang und Sprache sowie über Gefahren eines
  gewaltbereiten Extremismus für die Demokratie, Missbilligung jeder
  Form von Extremismus, Würdigung demokratischer und
  zivilgesellschaftlicher Kräfte gegen Rechtsextremismus, Begrüßung der
  Initiative der Landesregierung hinsichtlich der Entziehung von
  Waffenerlaubnisse bei Extremisten, Unterstützung des
  Aktionsprogrammes
            
  Dringlicher Entschließungsantrag               Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  25.09.2019 Drucksache 20/1279
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/22  26.09.2019 S.1640-1657 (1. Video)
  (2.
  Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/24  30.10.2019 S.1825
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Innenausschuss (INA)
      INA 20/15  17.10.2019    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/1381 17.10.2019
      Beschluss: Annahme
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 20/22 S.1640-1642, 1654-1655)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 20/22 S.1642-1643, 1650-1651)
  Müller(Heidenrod), Stefan, Freie Demokraten (PlPr 20/22 S.1643-1645,
            1656-1656)
  Gaw, Dirk, AfD (PlPr 20/22 S.1645-1647, 1651-1651)
  Rudolph, Günter, SPD (PlPr 20/22 S.1647-1648, 1653-1654)
  Schauder, Lukas, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/22 S.1649-1650)
  Beuth, Peter, CDU (PlPr 20/22 S.1651-1653)
            als Minister des Innern und für Sport
  Lambrou, Robert, AfD (PlPr 20/22 S.1656-1657)


            
            
- Freiheitlich-demokratische Grundordnung verteidigen, Konsequenzen
  aus rechtsextemen Vorfällen ziehen
            
  Dringlicher Antrag                             Fraktion der Freien Demokraten
  26.09.2019 Drucksache 20/1282
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/22  26.09.2019 S.1640-1657 (1. Video)
  (2.
  Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/24  30.10.2019 S.1825
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Innenausschuss (INA)
      INA 20/15  17.10.2019    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/1382 17.10.2019
      Beschluss: Ablehnung in getrennter Abstimmung
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 20/22 S.1640-1642, 1654-1655)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 20/22 S.1642-1643, 1650-1651)
  Müller(Heidenrod), Stefan, Freie Demokraten (PlPr 20/22 S.1643-1645,
            1656-1656)
  Gaw, Dirk, AfD (PlPr 20/22 S.1645-1647, 1651-1651)
  Rudolph, Günter, SPD (PlPr 20/22 S.1647-1648, 1653-1654)
  Schauder, Lukas, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/22 S.1649-1650)
  Beuth, Peter, CDU (PlPr 20/22 S.1651-1653)
            als Minister des Innern und für Sport
  Lambrou, Robert, AfD (PlPr 20/22 S.1656-1657)


            
            
- Für die konsequente Bekämpfung jedweder Form des Extremismus
  Bekenntnis zur Verpflichtung der Bekämpfung des islamistischen
  Extremismus, Linksextremismus und Rechtsextremismus, Befürwortung und
  Unterstützung effektiver Bekämpfung insbesondere die Initiierung von
  Aktionsprogrammen betreffend
            
  Dringlicher Entschließungsantrag               Fraktion der AfD
  26.09.2019 Drucksache 20/1283
  Plenarprotokoll 20/22  26.09.2019 S.1640-1657 (1. Video)
  (2.
  Video)
  Ablehnung
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 20/22 S.1640-1642, 1654-1655)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 20/22 S.1642-1643, 1650-1651)
  Müller(Heidenrod), Stefan, Freie Demokraten (PlPr 20/22 S.1643-1645,
            1656-1656)
  Gaw, Dirk, AfD (PlPr 20/22 S.1645-1647, 1651-1651)
  Rudolph, Günter, SPD (PlPr 20/22 S.1647-1648, 1653-1654)
  Schauder, Lukas, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/22 S.1649-1650)
  Beuth, Peter, CDU (PlPr 20/22 S.1651-1653)
            als Minister des Innern und für Sport
  Lambrou, Robert, AfD (PlPr 20/22 S.1656-1657)


            
            
- Gesperrte und gelöschte Akten im Landesamt für
  Verfassungsschutz
  Anzahl der vernichteten, gesperrten oder an das Landesarchiv
  abgegebenen Personal- und Sachakten von 2006 bis 2018 aufgelistet
  nach thematischer Zugehörigkeit zu Rechts-, Links- oder
  Ausländerextremismus und Islamismus; Anteil des Bezugs zur
  Neonazi-Szene, Übersicht der per Beweisbeschluss an den
  NSU-Untersuchungsausschuss übermittelten Akten
            
  Berichtsantrag                                 Schaus, Hermann, DIE LINKE; Fraktion DIE LINKE
  15.10.2019 Drucksache 20/1350
            
  Ausschussberatung:
  Innenausschuss (INA)
      INA 20/21  12.03.2020 (ö)
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  INA 20/16 03.02.2020
            


            
            
- Hass, Ausländerfeindlichkeit, Antisemitismus und Angriffe auf die
  Menschenwürde haben keinen Platz in Deutschland und Hessen
            
  Bestürzung über die Ereignisse von Halle, Verurteilung des
  antisemitischen Anschlags und jeglicher Bedrohungen und Angriffe
  gegen die jüdische Gemeinde, Trauer und Solidarität mit Jüdinnen und
  Juden in Deutschland, Aufruf zum gemeinsamen Kampf gegen
  Antisemitismus und Menschenfeindlichkeit, Verteidigung des
  Menschenrechts der Religions- und Weltanschauungsfreiheit 
            
  Entschließungsantrag                           Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN; Fraktion der SPD; Fraktion der Freien
                                                 Demokraten
  22.10.2019 Drucksache 20/1419
  hierzu Änderungsantrag Drucksache 20/1464
  Plenarprotokoll 20/24  30.10.2019 S.1747-1760 (1. Video)
  (2.
  Video)
  Annahme
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Boddenberg, Michael, CDU (PlPr 20/24 S.1747-1749)
  Faeser, Nancy, SPD (PlPr 20/24 S.1749-1750)
  Wagner(Taunus), Mathias, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/24
            S.1751-1752)
  Schulz, Dimitri, AfD (PlPr 20/24 S.1752-1754)
  Rock, René, Freie Demokraten (PlPr 20/24 S.1754-1755)
  Wissler, Janine, DIE LINKE (PlPr 20/24 S.1755-1757)
  Bouffier, Volker, CDU (PlPr 20/24 S.1757-1759)
            als Ministerpräsident
  Lambrou, Robert, AfD (PlPr 20/24 S.1759-1760)


            
            
- Trauer um die Opfer von Halle - Rechtsterror und Antisemitismus
  stoppen
  Bestürzung über das Attentat von Halle, Anteilnahme mit den Opfern
  und deren Familien und Angehörigen, Verurteilung jeder Form von
  Gewalt, rechter Gewalt, Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit sowie
  der Angriffe auf Jüdinnen und Juden; Bekenntnis zum Schwur von
  Buchenwald zur Vernichtung des Nazismus und zum Aufbau einer Welt des
  Friedens und der Freiheit
            
  Dringlicher Entschließungsantrag               Fraktion DIE LINKE
  29.10.2019 Drucksache 20/1461
  Plenarprotokoll 20/24  30.10.2019 S.1747-1761 (1. Video)
  (2.
  Video)
  Ablehnung
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Boddenberg, Michael, CDU (PlPr 20/24 S.1747-1749)
  Faeser, Nancy, SPD (PlPr 20/24 S.1749-1750)
  Wagner(Taunus), Mathias, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/24
            S.1751-1752)
  Schulz, Dimitri, AfD (PlPr 20/24 S.1752-1754)
  Rock, René, Freie Demokraten (PlPr 20/24 S.1754-1755)
  Wissler, Janine, DIE LINKE (PlPr 20/24 S.1755-1757)
  Bouffier, Volker, CDU (PlPr 20/24 S.1757-1759)
            als Ministerpräsident
  Lambrou, Robert, AfD (PlPr 20/24 S.1759-1760)


            
            
- Hass, Ausländerfeindlichkeit, Antisemitismus und Angriffe auf die
  Menschenwürde haben keinen Platz in Deutschland und Hessen
  Änderungsantrag zum Entschließungsantrag der Fraktionen der CDU,
  BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, SPD, Freie Demokraten - Drucksache 20/1419
            
  Änderungsantrag                                Fraktion der AfD
  30.10.2019 Drucksache 20/1464
  Plenarprotokoll 20/24  30.10.2019 S.1747-1760 (1. Video)
  (2.
  Video)
  Ablehnung
            
            


            
            
- Verständnis der Meinungs- und Wissenschaftsfreiheit am Institut für
  Politikwissenschaft der Universität Marburg
  Strafrechtliche Verfahren gegen Mitglieder der "Identitären Bewegung
  Deutschland e.V.", mögliche Einschränkungen durch Wiedergabe einer
  Fremdzuschreibung, Einordnung von Burschenschaften, Definitionen der
  Begriffe "Rechtsextremismus", "rassistisch" und "fremdenfeindlich";
  Bewertung des Postulates der Wertfreiheit der Wissenschaft 
            
  Kleine Anfrage                                 Grobe, Frank, Dr., AfD; Scholz, Heiko, AfD
  11.11.2019 und Antwort 13.03.2020 Drucksache 20/1525
            
            


            
            
            
            
- Einstellung der Förderung der Informationsstelle Antisemitismus in
  Kassel Teil I
  Bewertung der geleisteten Arbeit durch die Informationsstelle
  Antisemitismus, Beurteilung der Schließung und Gründe für die nicht
  erfolgte Förderung der Stelle, Antisemitismusberatungsstellen im Raum
  Kassel
            
  Kleine Anfrage                                 Schulz, Dimitri, AfD; Scholz, Heiko, AfD; Kahnt, Rolf, AfD
  18.12.2019 und Antwort 28.02.2020 Drucksache 20/1739
            
            


            
            
- Einstellung der Förderung der Informationsstelle Antisemitismus in
  Kassel Teil II
  Bewertung der Stellungnahme der Leiterin des Sara Nussbaum Zentrums,
  zuständige Stelle zur Beratung von Betroffenen rechter, rassistischer
  und antisemitischer Gewalt, Aufbau einer Meldestelle Antisemitismus
  sowie einer spezifischen, psychosozialen Opferberatungsstelle; Höhe
  der finanziellen Mittel, Begründung der Nichtförderung der
  Informationsstelle Antisemitismus in Kassel
            
  Kleine Anfrage                                 Schulz, Dimitri, AfD; Scholz, Heiko, AfD; Kahnt, Rolf, AfD
  18.12.2019 und Antwort 28.02.2020 Drucksache 20/1740
            
            


            
            
- Ausländische Gefährder in Hessen, Teil II
  Anzahl der gewaltorientierten oder gewaltbereiten Rechtsextremisten
  von 2014 bis 2018, Einstufung als Gefährder, Anteil der
  Tatverdächtigen und Inhaftierten
            
  Kleine Anfrage                                 Gaw, Dirk, AfD; Herrmann, Klaus, AfD
  27.12.2019 und Antwort 30.03.2020 Drucksache 20/1766
            
            


            
            
- Ausländische Gefährder in Hessen, Teil III
  Anzahl der Reichsbürger und Selbstverwalter von 2016 bis 2018
            
            
  Kleine Anfrage                                 Gaw, Dirk, AfD; Herrmann, Klaus, AfD
  27.12.2019 und Antwort 30.03.2020 Drucksache 20/1767
            
            


            
            
- Erklärung des Ministers des Innern und für Sport
            
  Plenarprotokoll 20/35  20.02.2020 S.2753
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Beuth, Peter, CDU (PlPr 20/35 S.2753)
            als Minister des Innern und für Sport


            
            
- Stand der Umsetzung der Handlungsempfehlungen des
  NSU-Bundestagsuntersuchungsausschusses in Hessen und der
  Handlungsempfehlungen des Untersuchungsausschuss 19/2 in Hessen
            
  Berichtsantrag                                 Fraktion der SPD; Fraktion der Freien Demokraten; Fraktion DIE LINKE
  04.03.2020 Drucksache 20/2507
            
  Ausschussberatung:
  Innenausschuss (INA)
      INA 
            


            
            
- Gedenken an die Opfer des Anschlags vom 19. Februar 2020 in Hanau
  
            
  Plenarprotokoll 20/35  20.02.2020 S.2753
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Lortz, Frank, CDU (PlPr 20/35 S.2753)
            als Vizepräsident


            
            
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     
- WURDE ZURÜCKGEZOGEN - Umgang mit Opfern, Angehörigen und offenen
  Fragen nach dem rassistischen Anschlag in Hanau vom 19. Februar 2020
  mit 11 Toten
            
  Dringlicher Berichtsantrag                     Sönmez, Saadet, DIE LINKE; Schaus, Hermann, DIE LINKE; Fraktion DIE LINKE
  07.05.2020 Drucksache 20/2700
            
  Ausschussberatung:
  Innenausschuss (INA)
      INA 
  zurückgezogen: von antragstellender Fraktion
            


            
            
- Umgang mit Opfern, Angehörigen und offenen Fragen nach dem
  rassistischen Anschlag in Hanau vom 19. Februar 2020 mit 11 Toten
            
  Dringlicher Berichtsantrag                     Sönmez, Saadet, DIE LINKE; Schaus, Hermann, DIE LINKE; Fraktion DIE LINKE
  07.05.2020 Drucksache 20/2708
            
  Ausschussberatung:
  Innenausschuss (INA)
      INA 20/23  14.05.2020 (ö)
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  mündlicher Bericht