Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 20. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- Nichtderbholznutzung
  Verzicht auf Nichtderbholznutzung, Kenntnis der Landesregierung über
  die Auswirkungen eines Nichtderbholznutzungsverbots, Gründe für die
  Unterschiede der Anteile von Derbholz in den Jahren 2010 und 2017,
  Gründe für das Hacken großer Mengen Industrieholz, Entwicklung der
  Industrieholznachfrage, Vorteile der Belassung von Kronenmaterial und
  Nichtderbholz
            
  Kleine Anfrage                                 Lotz, Heinz, SPD
  28.02.2019 und Antwort 26.04.2019 Drucksache 20/271
            
            


            
            
- Landesregierung ist bei Flächenstilllegungen im Wald ökologisch und
  ökonomisch auf dem Holzweg - Pakt für den Wald auf wissenschaftlicher
  Grundlage schließen
            
  Antrag                                         Fraktion der Freien Demokraten
  26.03.2019 Drucksache 20/391
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/13  23.05.2019 S.898-908 (1. Video) (2. Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/15  18.06.2019 S.1085
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ULA)
      ULA 20/5   29.05.2019    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/725 03.06.2019
      Beschluss: Ablehnung
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Knell, Wiebke, Freie Demokraten (PlPr 20/13 S.898-900)
  Felstehausen, Torsten, DIE LINKE (PlPr 20/13 S.900-901)
  Diefenbach, Frank, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/13 S.901-903)
  Lotz, Heinz, SPD (PlPr 20/13 S.903-904)
  Ruhl, Michael, CDU (PlPr 20/13 S.904-905)
  Papst-Dippel, Claudia, AfD (PlPr 20/13 S.905-906)
  Hinz, Priska, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/13 S.906-907)
            Ministerin für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und
            Verbraucherschutz


            
            
            
- Biodiversität in Hessen weiter fördern und unterstützen
  Bedrohung der Erde durch Klimawandel, Verlust biologischer Vielfalt
  und Umweltverschmutzung, Maßnahmen für eine umweltschonende Land- und
  Forstwirtschaft, Umsetzung des Integrierten Klimaschutzplanes, dem
  Ökoaktionsplanes und der Biodiversitätsstrategie, Neuausrichtung
  landwirtschaftlicher Betriebe u.a.m.
            
  Dringlicher Antrag                             Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  23.05.2019 Drucksache 20/684
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/13  23.05.2019 S.908-918 (1. Video) (2. Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/18  04.09.2019 S.1330
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ULA)
      ULA 20/6   21.08.2019    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/1068 22.08.2019
      Beschluss: Annahme
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Scheuch-Paschkewitz, Heidemarie, DIE LINKE (PlPr 20/13 S.908-909)
  Arnoldt, Lena, CDU (PlPr 20/13 S.909-910)
  Schenk, Gerhard, AfD (PlPr 20/13 S.910-912)
  Hofmann(Weiterstadt), Heike, SPD (PlPr 20/13 S.912-914)
            als Abgeordneter
  Gronemann, Vanessa, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/13 S.914-915)
  Knell, Wiebke, Freie Demokraten (PlPr 20/13 S.915-916)
  Hinz, Priska, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/13 S.916-918)
            Ministerin für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und
            Verbraucherschutz


            
            
- Einsatz von Pestiziden im Staatswald I
  Anteil von Wirkstoffmengen der eingesetzten Pflanzenschutzmittel in
  2017/2018 aufgelistet nach Handelsnamen sowie Daten der Anordnungen,
  Ausbringungsformen für Schutzbehandlung, Anträge für die Durchführung
  von Maßnahmen zur Bekämpfung des Schädlings in 2019 aufgelistet nach
  Anordnungsdatum und Forstamt sowie Nennung der befallenen Holzarten
            
  Kleine Anfrage                                 Lotz, Heinz, SPD
  09.05.2019 und Antwort 02.07.2019 Drucksache 20/597
            
            


- Einsatz von Pestiziden im Staatswald II
  Anzahl Kubikmeter Holz in 2017/2018 mit Nennung der
  Pflanzenschutzmittel, Anteil des Windwurfholzes, Nutzung von
  alternativen Methoden zur Schädlingsbekämpfung, Einschätzung der
  Folgerisiken beim Einsatz chemischer Pflanzenschutzmittel,
  Untersuchungen zu gesundheitlichen Risiken und Auswirkungen auf den
  Naturhaushalt
            
  Kleine Anfrage                                 Lotz, Heinz, SPD
  09.05.2019 und Antwort 02.07.2019 Drucksache 20/598
            
            


            
            
- Ziele von FSC I
  Erkenntnisse zum Prozess zur Erarbeitung der Basisforderungen mit
  allen Fachpersonen, Zertifizierung des Staatswaldes unter Beachtung
  der FSC-Standards, Analyse  der Auswirkungen anhand der Richtlinie
  für die Bewirtschaftung des Staatswaldes, standortgerechte
  Waldbestände als Ziel der Orientierung an einer natürlichen
  Waldgesellschaft, Vergleich des Baumartenbestandes mit der zu
  erwartenden Entwicklung
            
  Kleine Anfrage                                 Lotz, Heinz, SPD
  13.05.2019 und Antwort 02.07.2019 Drucksache 20/610
            
            


            
            
- Ziele von FSC II
  Bedeutung der Biodiversität, Ziele der Staatswaldbewirtschaftung,
  Auswirkungen der FSC-Zertifizierung im Rahmen der
  Nachhaltigkeitsstrategie von 2009, Entscheidungsgründe zur
  Zertifizierung des Landeswaldes in Bezug auf
  Nachhaltigkeitsverständnis, -definition und waldbaulichen Zielen,
  Unterschied der FSC-Vorgaben zu vorherigen
  Waldbewirtschaftungsprinzipien
            
  Kleine Anfrage                                 Lotz, Heinz, SPD
  13.05.2019 und Antwort 02.07.2019 Drucksache 20/611
            
            


            
            
            
- Forstwirtschaft in Hessen
  Bekenntnis eines multifunktionalen Waldes (Umwelt-, Klima- und
  Artenschutz), Herausforderung bei der Umorganisation der
  Holzvermarktung, Stellenwert des Landesbetriebs Hessen Forst für die
  Forstwirtschaft, Bedeutung der umweltschonenden Bewirtschaftung von
  Staatswald (FSC Standard), Auswirkungen der massiven Waldschäden
  (Sturm, Trockenheit, Borkenkäferbefall), Einsatz von
  Pflanzenschutzmitteln in Ausnahmefällen
            
  Dringlicher Antrag                             Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  23.05.2019 Drucksache 20/685
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/13  23.05.2019 S.898-908 (1. Video) (2. Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/15  18.06.2019 S.1085
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ULA)
      ULA 20/5   29.05.2019    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/726 03.06.2019
      Beschluss: Annahme
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Knell, Wiebke, Freie Demokraten (PlPr 20/13 S.898-900)
  Felstehausen, Torsten, DIE LINKE (PlPr 20/13 S.900-901)
  Diefenbach, Frank, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/13 S.901-903)
  Lotz, Heinz, SPD (PlPr 20/13 S.903-904)
  Ruhl, Michael, CDU (PlPr 20/13 S.904-905)
  Papst-Dippel, Claudia, AfD (PlPr 20/13 S.905-906)
  Hinz, Priska, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/13 S.906-907)
            Ministerin für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und
            Verbraucherschutz


            
            
- Borkenkäfer, Waldumbau und FSC-Zertifikat
            
  Dringlicher Berichtsantrag                     Fraktion der Freien Demokraten
  14.08.2019 Drucksache 20/1026
            
  Ausschussberatung:
  Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ULA)
      ULA 20/6   21.08.2019 (ö)
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  mündlicher Bericht