Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 20. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- Kaiserschnitt in der Geburtshilfe
  Anzahl der Geburten und Anteil der Kaiserschnitte sowie Gründe für
  die Eingriffe, Einschätzung des wirtschaftlichen Interesses an
  Operationen, Auswirkungen von Kaiserschnitten auf Säuglinge und
  Mütter, Maßnahmen zur Stärkung der natürlichen Geburt bei nicht
  medizinisch notwendigen Kaiserschnitten; Anlage
            
  Kleine Anfrage                                 Sommer, Daniela, Dr., SPD
  27.02.2019 und Antwort 08.04.2019 Drucksache 20/256
            
            


            
            
- Akademisierung Hebammenwesen I
  Anzahl der Auszubildenden aufgelistet nach Bildungsabschluss in den
  Jahren 2013 bis 2018, Bewertung der Akademisierung, Erfahrungen mit
  dem Modellstudiengang an der Hochschule Fulda, Voraussetzungen für
  die Einrichtung des Studiengangs, Gesamtbedarf an
  Bachelorstudienplätzen
            
  Kleine Anfrage                                 Sommer, Daniela, Dr., SPD
  22.03.2019 und Antwort 03.06.2019 Drucksache 20/385
            
            


            
            
- Akademisierung Hebammenwesen II
  Ergebnisse der Evaluation des Modellstudiengangs bezüglich der
  Ausbildungsinhalte sowie der Verzahnung von Theorie und Praxis,
  personelle, sächliche und finanzielle Ressourcen
            
  Kleine Anfrage                                 Sommer, Daniela, Dr., SPD
  22.03.2019 und Antwort 14.05.2019 Drucksache 20/386
            
            


            
            
- Situation der Geburtshilfe in Hessen
  Beurteilung von Geburtsvorsorge, Geburt und Nachsorge,
  Versorgungsprobleme von Schwangeren, Schließende bzw. geschlossene
  geburtshilflichen Stationen seit 2015, Fahrtzeiten im
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     
  Versorgungsgebiet, Maßnahmen zur Behebung des Versorgungsmangels;
  Anlagen
            
  Kleine Anfrage                                 Sommer, Daniela, Dr., SPD
  09.05.2019 und Antwort 30.07.2019 Drucksache 20/594
            
            


            
            
- Umsetzung des nationalen Gesundheitsziels bezüglich der Gesundheit
  rund um die Geburt in Hessen
  Maßnahmen zur Unterstützung und Stärkung von Schwangeren und
  Familien, Weiterbildung im Bereich der Ernährungs- und
  Bewegungsberatung, Weiterbildungsangebote zum Erwerb von
  Kommunikations- und Beratungskompetenzen, Beteiligungsmöglichkeiten
  von Ärztinnen und Ärzten an der Netzwerkarbeit der Frühen Hilfen,
  Tabakentwöhnungsangebote und Beratung durch Einrichtungen der
  Suchthilfe, Forschungen zur Perinatalversorgung, Maßnahmen zur
  Prävention von Frühgeburten, Erarbeitung von Leitlinien zum Thema
  Frühgeburt, Weiterbildung im Bereich Psychosomatischer
  Grundversorgung, Qualitätssicherungsmaßnahmen, Förderung der Bereiche
  Frühe Hilfen, Prävention und Kinderschutz; Förderung der Kompetenzen
  von Lehrkräften hinsichtlich des Umgangs mit Familien mit besonderem
  Unterstützungsbedarf, partizipative Forschung zur Bedarfsermittlung
  werdender Eltern, Mutterpass und Kinderuntersuchungsheft, Erarbeitung
  von Leitlinien der Geburtshilfe sowie Beteiligung und Aufgaben des
  "Runden Tisch Hebammen", Optimierung perinatologischer Versorgung und
  Aufgaben der Fachausschüsse, Angebote und Maßnahmen zur
  Frühförderung, stillfreundliche Rahmenbedingungen an Arbeitsplätzen,
  Beratungsangebote für Eltern bei der Transition der Familiengründung,
   Kliniken mit Behandlungsangeboten bei postpartalen Depressionen,
  kultursensible Ausrichtung der Frühförderung, Nachsorge durch
  Hebammen, Berücksichtigung der Belange von Eltern mit behinderten
  Kindern im Wochenbett, Anzahl und Angebote der Frühförderstellen,
  Fortbildungen zur Sensibilisierung im Umgang mit Eltern von Kindern
  mit Beeinträchtigungen, Teilnahme an Vorsorge- und
  Früherkennungs-Untersuchungen, Anstieg der Impfquote, Inhalte der
  U-Untersuchungen, Unterstützung für Opfer von Gewalttaten,
  Informationsangebote für Familien mit Migrationshintergrund, Auf- und
  Ausbau gesundheitsförderlicher Strukturen in den Lebenswelten,
  Maßnahmen zur Verringerung der Umweltbelastungen, Vereinbarung von
  Familie und Beruf, Unterstützung der Kindertageseinrichtungen bei der
  Umsetzung des Bildungs- und Erziehungsplans, u.a.m.; umfangreiche
  Anlagen
            
  Große Anfrage                                  Sommer, Daniela, Dr., SPD; Alex, Ulrike, SPD; Becher, Frank-Tilo, SPD; Decker, Wolfgang, SPD;
                                                 Gnadl, Lisa, SPD; Yüksel, Turgut, SPD; Fraktion der SPD
            
  27.08.2019 Drucksache 20/1109
  Antw 05.02.2020 Drucksache 20/2192
  Plenarprotokoll 20/48  02.07.2020 S.3686-3696 (1. Video) (2. Video)
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Sommer, Daniela, Dr., SPD (PlPr 20/48 S.3686-3687)
  Pürsün, Yanki, Freie Demokraten (PlPr 20/48 S.3687-3688)
  Funken, Sandra, CDU (PlPr 20/48 S.3688-3690)
  Enners, Arno, AfD (PlPr 20/48 S.3690-3691)
  Anders, Kathrin, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/48 S.3691-3693)
  Walter, Alexandra, fraktionslos (PlPr 20/48 S.3693)
  Böhm, Christiane, DIE LINKE (PlPr 20/48 S.3693-3695)
  Klose, Kai, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/48 S.3695-3696)
            als Minister für Soziales und Integration


            
            
- Lage sowie getroffene und erforderliche Maßnahmen im Kontext der
  Covid-19-Krisenbewältigung
  Verfahren des Monitoring der Gesundheitsämter, Dauer bis zum
  Vorliegen von Testergebnissen, Auflistung der testenden Labore,
  Anzahl der Schwerpunktpraxen und mögliche Ausweitung der Kapazitäten,
  Zuständigkeit für die Kontaktpersonennachverfolgung
            
  Dringlicher Berichtsantrag                     Fraktion der SPD
  16.04.2020 Drucksache 20/2625
            
  Ausschussberatung:
  Sozial- und Integrationspolitischer Ausschuss (SIA)
      SIA 20/26  23.04.2020 (ö)
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  mündlicher Bericht
            


            
            
- Situation der Geburtshilfe
  Ausstattung der klinischen Geburtshilfe und der freiberuflich tätigen
  Hebammen mit Schutzausrüstung, Regelungen für die Durchführung von
  Kursen, Bewältigung des Problems der sehr hohen
  Haftpflichtversicherungsprämien auf Bundesebene, Regelungen für
  Besuche werdender und gewordener Elternteile bei Mutter und Kind
            
            
  Kleine Anfrage                                 Pürsün, Yanki, Freie Demokraten
  15.06.2020 und Antwort 27.07.2020 Drucksache 20/2981
            
            


            
            
- Gewalt in der Geburtshilfe - Teil 1
            
  Kleine Anfrage                                 Walter, Alexandra, fraktionslos
  17.07.2020 Drucksache 20/3244
  voraussichtlicher Beantwortungstermin: Mitte Juni 2021
            
            


            
            
- Gewalt in der Geburtshilfe - Teil 2
            
  Kleine Anfrage                                 Walter, Alexandra, fraktionslos
  17.07.2020 Drucksache 20/3245
  voraussichtlicher Beantwortungstermin: Mitte Juni 2021
            
            


            
            
- Gewalt in der Geburtshilfe
  Stellungnahme der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen zur Zahl der
  Diagnose von postpartaler Depression bei Männern nach der Geburt
  ihrer Kinder, Entwicklung der Häufigkeit von medizinischen Eingriffen
  während der Geburt, prozentualer Anteil der Risikoschwangerschaften
  von 2017 bis 2019, Verringerung der Säuglings- und
  Müttersterblichkeit, Einfluss von Interventionen und Operationen auf
  die Vitalwerte von Neugeborenen
            
  Kleine Anfrage                                 Sommer, Daniela, Dr., SPD
  06.08.2020 und Antwort 27.10.2020 Drucksache 20/3345
            
            


            
            
- Versteckspiel beim Thema Hebammen ist endlich beendet - Gutachten
  zeigt dramatischen Mangel
            
  Debatte über die Arbeitsbedingungen von Hebammen, Verbesserung des
  Zugangs zur Betreuung während der Schwangerschaft, Gutachten der
  Experten des Deutschen Krankenhausinstituts sowie Arbeit des Runden
  Tisches Hebammen
            
  Antrag                                         Fraktion DIE LINKE
  31.08.2020 Drucksache 20/3511
  Plenarprotokoll 20/52  03.09.2020 S.3928-3934 (Video)
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Böhm, Christiane, DIE LINKE (PlPr 20/52 S.3928)
  Ravensburg, Claudia, CDU (PlPr 20/52 S.3929)
  Pürsün, Yanki, Freie Demokraten (PlPr 20/52 S.3930)
  Papst-Dippel, Claudia, AfD (PlPr 20/52 S.3930-3931)
  Sommer, Daniela, Dr., SPD (PlPr 20/52 S.3931-3932)
  Anders, Kathrin, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/52 S.3932-3933)
  Klose, Kai, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/52 S.3933-3934)
            als Minister für Soziales und Integration


            
            
- Für die Planung einer qualitativ hochwertigen und bürgerinnen- und
  bürgernahen Gesundheitsversorgung in Hessen
  Feststellung des Scheiterns einer funktionierenden
  Gesundheitsversorgung u.a. durch Privatisierung, und fehlende
  Investitionen, Kritik am Krankenhausplan 2020, Forderungen: Gutachten
  u.a. zu Personalbedarf, flächendeckende Patientenversorgung,
  Geburtshilfe und Pädiatrie, zeitnahe Erreichbarkeit der Einrichtungen
  u.a. mit ÖPNV; Entwicklung einer Bedarfsplanung und Überarbeitung des
  Krankenhausplans auf Basis des Gutachtens bis Ende der WP,
  Erweiterung des Landeskrankenhausausschusses um Gewerkschaften und
  Patientenvertretung, Stärkung und Beteiligung der
  Gesundheitskonferenzen, Finanzierung der Investitionskosten und
  Programm für Digitalisierung, Landesfonds zur Rekommunalisierung von
  Kliniken, u.a.m.
            
  Antrag                                         Fraktion DIE LINKE
  22.09.2020 Drucksache 20/3686
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/54  30.09.2020 S.4077-4091 (1. Video) (2. Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/58  11.11.2020 S.4473
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Sozial- und Integrationspolitischer Ausschuss (SIA)
      SIA 20/40  29.10.2020    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/3963 29.10.2020
      Beschluss: Ablehnung
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Sommer, Daniela, Dr., SPD (PlPr 20/54 S.4077-4079, 4090-4091)
  Böhm, Christiane, DIE LINKE (PlPr 20/54 S.4079-4080)
  Bartelt, Ralf-Norbert, Dr., CDU (PlPr 20/54 S.4081-4082)
  Bocklet, Marcus, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/54 S.4082-4084)
  Papst-Dippel, Claudia, AfD (PlPr 20/54 S.4084-4086)
  Pürsün, Yanki, Freie Demokraten (PlPr 20/54 S.4086-4087, 4091-4091)
  Klose, Kai, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/54 S.4087-4090)
            als Minister für Soziales und Integration


            
            
- Krankenhauslandschaft in Hessen zukunftssicher und nachhaltig
  aufstellen
  Feststellungen: Zuständigkeit für Investitionsförderung der
  Krankenhäuser, Finanzierung der Fallpauschalen, Planungssicherheit
  durch den Krankenhausplan 2020, Begrüßung des ständigen Austauschs
  der Landesregierung mit den Akteuren des Gesundheitssektors,
  Notwendigkeit der Finanzierung von Krankenhäusern im ländlichen Raum
  insbesondere die Vorhaltefinanzierung von Leistungen der
  Notfallversorgung, der Kinder- und Jugendmedizin und Geburtshilfe
  betreffend
            
  Dringlicher Entschließungsantrag               Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  29.09.2020 Drucksache 20/3766
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/54  30.09.2020 S.4077-4091 (1. Video) (2. Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/58  11.11.2020 S.4473
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Sozial- und Integrationspolitischer Ausschuss (SIA)
      SIA 20/40  29.10.2020    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/3964 29.10.2020
      Beschluss: Annahme
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Sommer, Daniela, Dr., SPD (PlPr 20/54 S.4077-4079, 4090-4091)
  Böhm, Christiane, DIE LINKE (PlPr 20/54 S.4079-4080)
  Bartelt, Ralf-Norbert, Dr., CDU (PlPr 20/54 S.4081-4082)
  Bocklet, Marcus, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/54 S.4082-4084)
  Papst-Dippel, Claudia, AfD (PlPr 20/54 S.4084-4086)
  Pürsün, Yanki, Freie Demokraten (PlPr 20/54 S.4086-4087, 4091-4091)
  Klose, Kai, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/54 S.4087-4090)
            als Minister für Soziales und Integration


            
            
- Corona-Pandemie - Tätigkeit freiberuflich tätiger Hebammen
            
  Kleine Anfrage                                 Rahn, Rainer, Dr. Dr., AfD
  30.11.2020 Drucksache 20/4185
  voraussichtlicher Beantwortungstermin: Mitte Juni 2021
            
            


            
            
- Geburtsvorbereitung und Geburtsnachbereitung in Hessen
            
  Kleine Anfrage                                 Sommer, Daniela, Dr., SPD
  30.11.2020 Drucksache 20/4189
  voraussichtlicher Beantwortungstermin: Mitte Juni 2021
            
            


            
            
- Kaiserschnitte in der Geburtshilfe während der Corona Pandemie
            
  Kleine Anfrage                                 Papst-Dippel, Claudia, AfD; Richter, Volker, AfD; Enners, Arno, AfD
  08.01.2021 Drucksache 20/4374
  voraussichtlicher Beantwortungstermin: Ende Mai 2021
            
            


            
            
- Akademisierung Hebammenwesen III
  Gründe für eine zeitnahe Umsetzung der Reform Sorge, Einplanung
  gesonderter Mittel zur Einrichtung hebammenwissenschaftlicher
  Studienangebote, Standorte und Start der neuen Studiengänge,
  voraussichtlicher Abschluss der Akkreditierungsverfahren, Erhöhung
  der Ausbildungskapazitäten
            
  Kleine Anfrage                                 Sommer, Daniela, Dr., SPD
  09.02.2021 und Antwort 29.03.2021 Drucksache 20/5037
            
            


- Akademisierung Hebammenwesen IV
  Entwicklung und Umsetzung der Studienangebote, Möglichkeit von
  Kooperationen zwischen Hochschulen und Hebammenschulen, Haltung der
  Landesregierung zum Anteil der Praxisstunden im Rahmen der
  Ausbildung, überregionales Koordinations- und Kooperationskonzept mit
  Praxiseinrichtungen, Kooperationspartner am Standort Gießen und
  Praxisplätze der Hochschule Fulda, möglicher Quereinstieg ins
  Hebammenstudium, Qualifikationen der Lehrkräfte in den
  hebammenkundlichen Studiengängen
            
  Kleine Anfrage                                 Sommer, Daniela, Dr., SPD
  09.02.2021 und Antwort 29.03.2021 Drucksache 20/5038
            
            


            
            
- Hessen stärkt Geburtshilfe und Hebammenversorgung
  Bedeutung der Geburtshilfe und Hebammenversorgung für Schwangere und
  Kinder sowie gesellschaftliche Unverzichtbarkeit des Berufsstands,
  Anerkenntnis der landesseitig zügig erfolgten Umsetzung der
  Bundesvorgaben zur Akademisierung der Hebammenausbildung im Zuge des
  Hebammenreformgesetzes (u.a. mit bereits erfolgter oder zukünftiger
  Schaffung von Studiengang und -plätzen an Hochschulen in Fulda,
  Marburg, Frankfurt, Gießen), Steigerung der gesellschaftlichen und
  finanziellen Anerkennung des Berufs durch Akademisierung sowie daraus
  entstehende Chance für Forschung in der Geburtshilfe, u.a.m.
            
  Entschließungsantrag                           Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  20.04.2021 Drucksache 20/5544