Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 20. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- Einstellung eines Ermittlungsverfahrens der Staatsanwaltschaft im
  Zusammenhang mit Hass-Mails
  Maßnahmen zur Ermittlung des Urhebers der E-Mails, Zeitpunkt der
  Einleitung des Ermittlungsverfahrens sowie der
  Einstellungsverfügungen
            
  Kleine Anfrage                                 Kummer, Gerald, SPD
  25.04.2019 und Antwort 11.06.2019 Drucksache 20/534
            
            


            
            
- Straf- und Gewalttaten mit rassistischem, antisemitischem,
  rechtsextremistischem und/oder ausländerfeindlichen Hintergrund in
  Hessen im ersten Quartal 2019
  Auflistung der politisch rechts motivierten Straf- und Gewalttaten im
  1. Quartal 2019 nach Tattag, Tatort, Deliktsbezeichnung, Tathergang,
  Anzahl und Geschlecht der Geschädigten sowie der Verdächtigten und
  Beschuldigten, Einstufung als Extremismus, Ergebnis des Ermittlungs-
  und Strafverfahrens, Festnahmen und Untersuchungshaft; Definition von
  Hasskriminalität; Anlage
            
  Kleine Anfrage                                 Faeser, Nancy, SPD; Yüksel, Turgut, SPD; Eckert, Tobias, SPD; Hartmann, Karin, SPD; Rudolph,
                                                 Günter, SPD; Ulloth, Oliver, SPD
  22.05.2019 und Antwort 13.08.2019 Drucksache 20/668
            
            


            
            
- Trauer um Dr. Walter Lübcke - feigen Mord konsequent aufklären -
  unsere Demokratie entschlossen verteidigen
  Anteilnahme und Mitgefühl gegenüber der Familie des ermordeten
  Regierungspräsidenten, Einsatz Walter Lübckes für friedliches
  Zusammenleben, Bekräftigung einer freien Meinungsäußerung,
  Überzeugung einer vollständigen Aufklärung, Schock über die Vermutung
  des Generalbundesanwaltes hinsichtlich eines rechtsextremen
  Hintergrundes, politischer Mord als Zäsur, Verurteilung der
  Hass-Kommentare in sozialen Medien vor und nach der Tat
            
  Dringlicher Entschließungsantrag               Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN; Fraktion der SPD; Fraktion der Freien
                                                 Demokraten
  19.06.2019 Drucksache 20/849
  Plenarprotokoll 20/16  19.06.2019 S.1148-1157 (1. Video) (2. Video)
  Annahme
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Bouffier, Volker, CDU (PlPr 20/16 S.1148-1150)
            als Ministerpräsident
  Faeser, Nancy, SPD (PlPr 20/16 S.1150-1151)
  Wagner(Taunus), Mathias, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/16
            S.1151-1152)
  Wissler, Janine, DIE LINKE (PlPr 20/16 S.1152-1154)
  Rock, René, Freie Demokraten (PlPr 20/16 S.1154-1155)
  Lambrou, Robert, AfD (PlPr 20/16 S.1155-1156)
  Boddenberg, Michael, CDU (PlPr 20/16 S.1156-1157)


            
            
- Trauer um Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke (CDU) und
  Verurteilung rechter Gewalt und rechten Terrors
  Tiefe Bestürzung über den Mord an Walter Lübcke, Verurteilung
  jeglicher Anfeindungen und Hetze insbesondere im Internet sowie jeder
  Form von Gewalt, Erwartung einer lückenlosen Aufklärung der Tat
            
  Dringlicher Entschließungsantrag               Fraktion DIE LINKE
  19.06.2019 Drucksache 20/850
  Plenarprotokoll 20/16  19.06.2019 S.1148-1157 (1. Video) (2. Video)
  Ablehnung
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Bouffier, Volker, CDU (PlPr 20/16 S.1148-1150)
            als Ministerpräsident
  Faeser, Nancy, SPD (PlPr 20/16 S.1150-1151)
  Wagner(Taunus), Mathias, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/16
            S.1151-1152)
  Wissler, Janine, DIE LINKE (PlPr 20/16 S.1152-1154)
  Rock, René, Freie Demokraten (PlPr 20/16 S.1154-1155)
  Lambrou, Robert, AfD (PlPr 20/16 S.1155-1156)
  Boddenberg, Michael, CDU (PlPr 20/16 S.1156-1157)


            
            
- Ankündigungen der Justizministerin
  Stand im Umgang und Vorgehen bei den Themen: Einführung des
  Straftatbestandes "Staat verächtlich machen", kriminelle Plattformen
  im Internet, UN-Tribunal für IS-Kämpfer, Postgesetz, "Hate Speech" im
  Internet, Gedenkstätte "Point Alpha"; Prognose zur Erwirkung eines
  Versuchstatbestandes bei "Cybergrooming", Zugang zum Darknet für
  Ermittlungen bei Missbrauchsopfern
            
  Kleine Anfrage                                 Schardt-Sauer, Marion, Freie Demokraten
  09.07.2019 und Antwort 05.09.2019 Drucksache 20/923
            
            


            
            
- Hate Speech in Hessen
  Definitionen der Begrifflichkeiten im Bezug auf Hasskommentare,
  Anzahl der Strafanzeigen betreffend Hassposting seit von 2017 bis
  2019, Auflistung der Opferberatungsstellen, qualifizierte Beauftragte
  in Polizeidienststellen, zentrale Ermittlungsstelle bei der
  Staatsanwaltschaft, Möglichkeiten bei Einreichung einer Klage,
  Beratungs- und Fortbildungsmaßnahmen für Schülerinnen und Schüler,
  Lehrerkräfte und Polizisten
            
  Berichtsantrag                                 Kummer, Gerald, SPD; Hofmann(Weiterstadt), Heike, SPD; Fissmann, Karina, SPD; Waschke, Sabine,
                                                 SPD; Fraktion der SPD
  05.09.2019 Drucksache 20/1161
            
  Ausschussberatung:
  Rechtspolitischer Ausschuss (RTA)
      RTA 20/9   28.11.2019    
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  RTA 20/6 12.11.2019
            


            
            
- Straf- und Gewalttaten mit rassistischem, antisemitischem,
  rechtsextremistischem und/oder ausländerfeindliche Hintergrund in
  Hessen im zweiten Quartal 2019
            
  Kleine Anfrage                                 Faeser, Nancy, SPD; Yüksel, Turgut, SPD; Eckert, Tobias, SPD; Hartmann, Karin, SPD; Rudolph,
                                                 Günter, SPD; Ulloth, Oliver, SPD
  11.09.2019 Drucksache 20/1182
  voraussichtlicher Beantwortungstermin: Ende Mai 2020
            
            


            
            
            
- Klare Haltung und konsequente Maßnahmen im Kampf gegen
  Rechtsextremismus - Aktionsprogramm "Hessen gegen Hetze"
  Besorgnis und Fassungslosigkeit über Gewalttaten der letzten Jahre,
  Verrohung in Umgang und Sprache sowie über Gefahren eines
  gewaltbereiten Extremismus für die Demokratie, Missbilligung jeder
  Form von Extremismus, Würdigung demokratischer und
  zivilgesellschaftlicher Kräfte gegen Rechtsextremismus, Begrüßung der
  Initiative der Landesregierung hinsichtlich der Entziehung von
  Waffenerlaubnisse bei Extremisten, Unterstützung des
  Aktionsprogrammes
            
  Dringlicher Entschließungsantrag               Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  25.09.2019 Drucksache 20/1279
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/22  26.09.2019 S.1640-1657 (1. Video)
  (2.
  Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/24  30.10.2019 S.1825
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Innenausschuss (INA)
      INA 20/15  17.10.2019    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/1381 17.10.2019
      Beschluss: Annahme
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 20/22 S.1640-1642, 1654-1655)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 20/22 S.1642-1643, 1650-1651)
  Müller(Heidenrod), Stefan, Freie Demokraten (PlPr 20/22 S.1643-1645,
            1656-1656)
  Gaw, Dirk, AfD (PlPr 20/22 S.1645-1647, 1651-1651)
  Rudolph, Günter, SPD (PlPr 20/22 S.1647-1648, 1653-1654)
  Schauder, Lukas, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/22 S.1649-1650)
  Beuth, Peter, CDU (PlPr 20/22 S.1651-1653)
            als Minister des Innern und für Sport
  Lambrou, Robert, AfD (PlPr 20/22 S.1656-1657)


            
            
- Hass, Ausländerfeindlichkeit, Antisemitismus und Angriffe auf die
  Menschenwürde haben keinen Platz in Deutschland und Hessen
  Bestürzung über die Ereignisse von Halle, Verurteilung des
  antisemitischen Anschlags und jeglicher Bedrohungen und Angriffe
  gegen die jüdische Gemeinde, Trauer und Solidarität mit Jüdinnen und
  Juden in Deutschland, Aufruf zum gemeinsamen Kampf gegen
  Antisemitismus und Menschenfeindlichkeit, Verteidigung des
  Menschenrechts der Religions- und Weltanschauungsfreiheit 
  Entschließungsantrag                           Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN; Fraktion der SPD; Fraktion der Freien
                                                 Demokraten
  22.10.2019 Drucksache 20/1419
  hierzu Änderungsantrag Drucksache 20/1464
  Plenarprotokoll 20/24  30.10.2019 S.1747-1760 (1. Video)
  (2.
  Video)
  Annahme
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Boddenberg, Michael, CDU (PlPr 20/24 S.1747-1749)
  Faeser, Nancy, SPD (PlPr 20/24 S.1749-1750)
  Wagner(Taunus), Mathias, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/24
            S.1751-1752)
  Schulz, Dimitri, AfD (PlPr 20/24 S.1752-1754)
  Rock, René, Freie Demokraten (PlPr 20/24 S.1754-1755)
  Wissler, Janine, DIE LINKE (PlPr 20/24 S.1755-1757)
  Bouffier, Volker, CDU (PlPr 20/24 S.1757-1759)
            als Ministerpräsident
  Lambrou, Robert, AfD (PlPr 20/24 S.1759-1760)


            
            
- Hass, Ausländerfeindlichkeit, Antisemitismus und Angriffe auf die
  Menschenwürde haben keinen Platz in Deutschland und Hessen
  Änderungsantrag zum Entschließungsantrag der Fraktionen der CDU,
  BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, SPD, Freie Demokraten - Drucksache 20/1419
            
  Änderungsantrag                                Fraktion der AfD
  30.10.2019 Drucksache 20/1464
  Plenarprotokoll 20/24  30.10.2019 S.1747-1760 (1. Video)
  (2.
  Video)
  Ablehnung
            
            


            
            
- Schutz der Zivilgesellschaft hat in Hessen höchste Priorität
  Besorgnis über die zunehmende verbale und körperliche Gewalt gegen
  kommunale Amtsträgerinnen und Amtsträger sowie gegenüber Personen des
  öffentlichen Lebens, Umsetzung von Präventions-, Schutz- und
  Begleitmaßnahmen sowie gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Hate
  Speech
  Dringlicher Entschließungsantrag               Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  12.12.2019 Drucksache 20/1717
  Plenarprotokoll 20/29  13.12.2019 S.2302-2314 (1. Video)
  (2.
  Video)
            
  Ausschussberatungen:
  Hauptausschuss (HAA)
      HAA 20/7   13.02.2020    
      von TO abgesetzt
  Innenausschuss (INA)
      INA 20/21  12.03.2020    
  zurückgezogen: am 12.03.2020 - INA 20/21
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Rudolph, Günter, SPD (PlPr 20/29 S.2302-2303, 2309-2310)
  Bauer, Alexander, CDU (PlPr 20/29 S.2303-2304)
  Bolldorf, Karl Hermann, AfD (PlPr 20/29 S.2304-2305)
  Müller(Heidenrod), Stefan, Freie Demokraten (PlPr 20/29 S.2305)
  Frömmrich, Jürgen, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/29 S.2305-2306,
            2308-2309)
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 20/29 S.2306-2307, 2311-2311)
  Beuth, Peter, CDU (PlPr 20/29 S.2307-2308)
            als Minister des Innern und für Sport
  Grobe, Frank, Dr., AfD (PlPr 20/29 S.2308)
  Gagel, Klaus, AfD (PlPr 20/29 S.2311-2312)
  Lenders, Jürgen, Freie Demokraten (PlPr 20/29 S.2312)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 20/29 S.2312-2313)


            
            
- Erfolgreicher Start in ein sicheres Jahrzehnt
  Debatte über die Sicherheitslage des Landes, Entwicklung der
  Kriminalstatistik; Gewalt gegen Polizeibeamte, Rettungskräfte und
  Feuerwehr, Rückführung von Intensivstraftätern, Ermittlungsarbeit im
  Mordfall Dr. Walter Lübcke, Präventionsmaßnahmen gegen Extremismus,
  Hass und Hetze im Internet
            
  Regierungserklärung                            Minister des Innern und für Sport
  Plenarprotokoll 20/33  18.02.2020 S.2621-2640 (1. Video)
  (2.
  Video)
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Beuth, Peter, CDU (PlPr 20/33 S.2621-2624)
            als Minister des Innern und für Sport
  Rudolph, Günter, SPD (PlPr 20/33 S.2624-2626)
  Goldbach, Eva, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/33 S.2627-2629)
  Herrmann, Klaus, AfD (PlPr 20/33 S.2629-2631)
  Müller(Heidenrod), Stefan, Freie Demokraten (PlPr 20/33 S.2632-2634)
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 20/33 S.2634-2637)
  Bauer, Alexander, CDU (PlPr 20/33 S.2637-2639)
  Walter, Alexandra, fraktionslos (PlPr 20/33 S.2639-2640)


            
            
- Hass und Hetze wie gegen FDP und Werteunion gefährden die
  Demokratie
  Bedauern über Beleidigungen und tätliche Angriffe gegen
  Repräsentanten der Freien Demokratischen Partei im Zusammenhang mit
  der Wahl des Thüringer Ministerpräsidenten, Verurteilung der
  Bedrohungen gegenüber dem gewählten Ministerpräsidenten Kemmerich und
  seiner Familie, Ächtung der Gewalt als Mittel der politischen
  Auseinandersetzung
            
  Entschließungsantrag                           Fraktion der AfD
  11.02.2020 Drucksache 20/2355
  Plenarprotokoll 20/39  06.05.2020
  von Tagesordnung abgesetzt
            
            


            
            
- Hessen gegen Hetze im Netz - hessische Justiz als Vorreiter bei
  Strafverfolgung im digitalen Raum
            
  Antrag                                         Fraktion der CDU
  17.02.2020 Drucksache 20/2422
  Bemerkung:  Wegfall der Aktuellen Stunde am 20.02.2020 durch
              Absetzung der 35. Plenarsitzung nach Erklärung des
              Ministers des Innern und für Sport zum Anschlag in Hanau 
            
            


            
            
- Gewalt gehört nicht zu einer freien Gesellschaft - Hass und Hetze
  gefährden die Demokratie
  Sorge um zunehmende Verrohung der gesellschaftlichen und politischen
  Auseinandersetzung, Verurteilung jeder Form von Gewalt, Beleidigung,
  Bedrohung und Angriffe insbesondere gegen politische Mandatsträger
  aber auch im Rahmen der politischen Auseinandersetzung im Hessischen
  Landtag, Aufrechterhaltung der freiheitlich-demokratischen
  Grundordnung
            
  Dringlicher Entschließungsantrag               Fraktion der Freien Demokraten
  19.02.2020 Drucksache 20/2442
  Plenarprotokoll 20/39  06.05.2020
  von Tagesordnung abgesetzt
            
            


            
            
- Die unverbrüchlichen Regeln einer lebendigen Demokratie müssen
  bewahrt werden
  Besorgnis über die Verrohung in der politischen und
  gesellschaftlichen Auseinandersetzung, Ablehnung von
  Einschüchterungen, Bedrohungen und Gewalt
            
  Dringlicher Entschließungsantrag               Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  19.02.2020 Drucksache 20/2446
  Plenarprotokoll 20/39  06.05.2020
  von Tagesordnung abgesetzt
            
            


            
            
- Gewalt gegen die hessische Zivilgesellschaft - Anhörung zu
  Ursachen, Entwicklungen und Maßnahmen gegen Bedrohung, Hass und
  Übergriffe
  Verurteilung jeder Art von Gewalt, Bedrohung, Beleidigung und
  Einschüchterung gegen Mandatsträger, Behördenmitarbeiter sowie
  Einsatz- und Rettungskräfte, Bitte an Hauptausschuss und
  Innenausschuss zur Durchführung einer Anhörung mit Experten zur
  Erörterung der Thematik
            
  Antrag                                         Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN; Fraktion der SPD; Fraktion der Freien
                                                 Demokraten
  11.03.2020 Drucksache 20/2531
            
  Ausschussberatungen:
  Hauptausschuss (HAA)
      HAA 
  Innenausschuss (INA)
      INA 20/21  12.03.2020    
            


- Prävention und Bekämpfung von Frauenmorden (Femiziden)
            
  Antrag                                         Fraktion DIE LINKE
  17.03.2020 Drucksache 20/2570
  Plenarprotokoll 20/39  06.05.2020
  von Tagesordnung abgesetzt
            
  Ausschussberatungen:
  Sozial- und Integrationspolitischer Ausschuss (SIA)
      SIA 
  Innenausschuss (INA)
      INA 
            


            
            
- Starke Demokratie auch in Krisenzeiten - Hessen stellt sich
  entschlossen und geschlossen gegen Extremismus, Antisemitismus und
  Verschwörungsideologien
            
  Entschließungsantrag                           Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  19.05.2020 Drucksache 20/2792