Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 20. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- Gesetz zur Modernisierung der Lehrkräftebildung in Hessen -
  (Hessisches Lehrkräftebildungsmodernisierungsgesetz (HLbMG))
  Änderung des Lehrerbildungsgesetzes (Art. 1): Erhöhung der
  Studienzeiten auf 10 Semester, gestufte Lehramtsstudiengänge mit
  Bachelor und Master ab 2020, verlängerte Praxisphase, Beibehaltung
  des Vorbereitungsdienstes (Referendariat), Verbesserung der
  Arbeitsbedingungen und Qualifizierungsangebote in der Aus, Fort- und
  Weiterbildung für alle Lehrkräfte, Lehramt für Förderpädagogik,
  Änderung des Hessischen Hochschulgesetzes (Art. 2)
            
  Gesetzentwurf                                  Fraktion der SPD
  11.06.2019 Drucksache 20/790
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/16  19.06.2019 S.1180-1187 (Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/21  25.09.2019 S.1542-1551 (Video)
  3. Beratung: Plenarprotokoll 20/27  11.12.2019 S.2102-2108 (Video)
  Ablehnung
            
  Ausschussberatung:
  Kulturpolitischer Ausschuss (KPA)
      KPA 20/5   19.06.2019    
      20/7   21.08.2019 (ö)
      20/10  11.09.2019    
      20/11  16.10.2019    
      20/12  27.11.2019    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/1194 12.09.2019
      Beschluss: Ablehnung
      2. Beschlussempfehlung Drucksache 20/1603 27.11.2019
      Beschluss: Ablehnung
  Ausschussvorlagen:
  KPA 20/3 (Teil 1-4)
  Anhörung:
  öffentliche Anhörung       KPA 21.08.2019 20/7
  schriftl. Stellungnahmen   KPA 20/3 Teil 1
                             KPA 20/3 Teil 2
                             KPA 20/3 Teil 3
                             KPA 20/3 Teil 4
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Degen, Christoph, SPD (PlPr 20/16 S.1180-1181; PlPr 20/21
            S.1542-1544; PlPr 20/27 S.2103-2104)
  Kula, Elisabeth, DIE LINKE (PlPr 20/16 S.1181-1182; PlPr 20/21
            S.1547-1548; PlPr 20/27 S.2105-2106)
  Grobe, Frank, Dr., AfD (PlPr 20/16 S.1182-1184; PlPr 20/21
            S.1544-1545; PlPr 20/27 S.2104-2105)
  Promny, Moritz, Freie Demokraten (PlPr 20/16 S.1184)
  May, Daniel, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/16 S.1185; PlPr 20/21
            S.1542, 1549-1550; PlPr 20/27 S.2102-2103)
  Schwarz, Armin, CDU (PlPr 20/16 S.1185-1186)
  Lorz, R. Alexander, Prof. Dr., CDU (PlPr 20/16 S.1186-1187; PlPr
            20/21 S.1550-1551; PlPr 20/27 S.2107-2108)
            Kultusminister
  Claus, Ines, CDU (PlPr 20/21 S.1545-1547; PlPr 20/27 S.2105)
  Büger, Matthias, Dr., Freie Demokraten (PlPr 20/21 S.1548-1549; PlPr
            20/27 S.2106-2107)


            
            
- Gesetz zur Verbesserung der Qualität der Studienbedingungen und der
  Lehre an hessischen Hochschulen (QSL-Gesetz) und zur Verlängerung der
  Geltungsdauer des TUD-Gesetzes
  Festsetzung zum Anspruch der QSL-Mittel und deren jährliche
  Steigerung, zum Verteilungsschlüssel und Zuordnung zur
  Grundfinanzierung, Regelung der Zweckbindung und Verteilung innerhalb
  der Hochschule, Verlängerung der Befristung des TUD-Gesetzes bis 31.
  Dezember 2022, Aufhebung des Gesetzes zur Verbesserung der Qualität
  der Studienbedingungen und der Lehre an hessischen Hochschulen vom
  18. Juni 2008 (Art. 3)
            
  Gesetzentwurf                                  Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  19.05.2020 Drucksache 20/2786
  Plenarprotokoll 20/40  26.05.2020 S.3055-3063 (Video)
            
  Ausschussberatung:
  Ausschuss für Wissenschaft und Kunst (WKA)
      WKA 20/14  18.06.2020    
      Durchführung einer mündlichen Anhörung
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Eisenhardt, Nina, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/40 S.3055-3056)
  Büger, Matthias, Dr., Freie Demokraten (PlPr 20/40 S.3056-3057)
  Grobe, Frank, Dr., AfD (PlPr 20/40 S.3057-3058)
  Sommer, Daniela, Dr., SPD (PlPr 20/40 S.3058-3059)
  Wissler, Janine, DIE LINKE (PlPr 20/40 S.3059-3060)
  Hofmeister, Andreas, CDU (PlPr 20/40 S.3060-3061)
  Dorn, Angela, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/40 S.3061-3063)
            als Ministerin für Wissenschaft und Kunst