Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 20. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- Schalenwildrichtlinie
  Stellung zum Grundsatz "Wald und Wild" im Hessischen Jagdgesetz,
  Beurteilung und Änderungshintergrund der Richtlinie zur Bejagung des
  Schalenwildes, Notwendigkeit ausgewogener Altersstrukturen,
  Erstellung von Bejagungsrichtlinien durch Hochwildhegegemeinschaften,
  Vorgehen zur Festsetzung von Abschussplänen
            
  Kleine Anfrage                                 Knell, Wiebke, Freie Demokraten
  22.07.2019 und Antwort 30.09.2019 Drucksache 20/961
            
            


            
            
- Wolfsromantik beenden - wirksame Maßnahmen zum Schutz der
  Weidetiere ergreifen
  Existenzbedrohung der Schafhaltung durch Wolfsangriffe, Bedeutung und
  Erhalt der Weidetierhaltung im Sinne des Naturschutzes, der
  Landschaftspflege sowie des Erhalts von Grünland und Biotopen,
  Forderungen: Aufstockung der Förderung für Weidetierhalter, Aufnahme
  des Wolfs ins Jagdrecht einschließlich Bestandsobergrenze, Erstellung
  eines wissenschaftlichen Gutachtens zu den Auswirkungen der
  Wolfpopulation auf das Ökosystem in Mitteleuropa
            
  Antrag                                         Fraktion der Freien Demokraten
  27.01.2020 Drucksache 20/2119
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/32  30.01.2020 S.2550-2558 (Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/34  19.02.2020 S.2748
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ULA)
      ULA 20/14  05.02.2020    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/2193 05.02.2020
      Beschluss: Ablehnung in getrennter Abstimmung
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Knell, Wiebke, Freie Demokraten (PlPr 20/32 S.2550-2551)
  Arnoldt, Lena, CDU (PlPr 20/32 S.2551-2552)
  Scheuch-Paschkewitz, Heidemarie, DIE LINKE (PlPr 20/32 S.2553)
  Schenk, Gerhard, AfD (PlPr 20/32 S.2554-2555)
  Lotz, Heinz, SPD (PlPr 20/32 S.2555-2556)
  Müller(Witzenhausen), Hans-Jürgen, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/32
            S.2556-2557)
  Hinz, Priska, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/32 S.2557-2558)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     
            Ministerin für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und
            Verbraucherschutz


            
            
- Staatsgerichtshof stärkt Eigentumsrecht und waidgerechte Jagd -
  Verfassung und nicht grüne Parteipolitik müssen Maßstab für neue
  Jagdverordnung sein
            
  Antrag                                         Fraktion der Freien Demokraten
  17.02.2020 Drucksache 20/2417
  Bemerkung:  Wegfall der Aktuellen Stunde am 20.02.2020 durch
              Absetzung der 35. Plenarsitzung nach Erklärung des
              Ministers des Innern und für Sport zum Anschlag in Hanau 
            
            


            
            
- Wildschäden durch Schwarzwild
  Meldungen und Schwierigkeiten bei der Verpachtung von Jagdbezirken
            
  Kleine Anfrage                                 Knell, Wiebke, Freie Demokraten
  04.06.2020 und Antwort 09.07.2020 Drucksache 20/2920
            
            


            
            
- Effektivität bestehender und kürzlich geänderter jagdrechtlicher
  Rahmenbedingungen zur Bejagung des Schalenwildes in Hessen
  Anzahl der Jagdbezirke mit Nachbewilligungen, Entwicklung der
  prozentualen Abschussplanerfüllung, Abschussfestsetzung für Rehwild
  bezogen auf 100 ha, Steigerung der Rehwildstrecke, Anzahl der
  Anordnungen gem. §27 BJagdG in den Jahren 2018 und 2019, Entwicklung
  der Schalenwildstrecken und Auswirkungen der Schalenwildrichtlinie,
  Zuständigkeit für die Abschussplanfestsetzung, Anzahl der
  Widerspruchsverfahren bei Abschussplänen für Rehwild, Erhebung der
  Vergleichsflächen im Weisergatterverfahren im Staatswald,
  Fördermittel für die Nutzung von Weisergattern
            
  Kleine Anfrage                                 Knell, Wiebke, Freie Demokraten
  04.06.2020 und Antwort 14.07.2020 Drucksache 20/2926
            
            


- Fangjagd praxisnah gestalten - moderne Technik fördern -
  Jagdverordnung anpassen
  Bekenntnis zur Fangjagd mit Lebendfallen als Bestandteil der
  Prädatorenbejagung mit speziellen Voraussetzungen zur Ausübung der
  Fangjagd, Forderung nach Anpassung der Jagdverordnung bzgl. des
  Wegfalls der täglichen Kontrolle der Fallen bei Verwendung von
  elektronischen Fangmeldern sowie Verpflichtung der generellen
  Verwendung solcher Melder, Förderung der Beschaffung aus Mitteln der
  Jagdabgabe
            
  Dringlicher Antrag                             Fraktion der Freien Demokraten
  27.04.2021 Drucksache 20/5612
  Plenarprotokoll 20/71  28.04.2021 (Video)
            
  Ausschussberatung:
  Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ULA)
      ULA 20/26  05.05.2021    
      Durchführung einer schriftlichen Anhörung