Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 20. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- Personalsituation in der hessischen Justiz
  Personalbedarf in Arbeitskraftanteilen sowie Personalbestand und
  Pebb§y-Deckungsgrad aufgelistet nach den verschiedenen
  Fachgerichtsbarkeiten im Jahr 2017 und 2018
            
  Kleine Anfrage                                 Kummer, Gerald, SPD; Hofmann(Weiterstadt), Heike, SPD
  28.01.2019 und Antwort 14.03.2019 Drucksache 20/58
            
            


            
            
- Belastung der Justiz durch Verfahren mit Bezug zu
  Geschwindigkeitsüberschreitungen
  Anzahl der Verkehrsordnungswidrigkeiten in den Jahren 2016 bis 2019
  sowie durchschnittliche Verfahrensdauer, Personalbedarf und Schaffung
  von Stellen in der Justiz zur Bearbeitung von
  Verkehrsordnungswidrigkeiten
            
  Kleine Anfrage                                 Schardt-Sauer, Marion, Freie Demokraten; Müller(Heidenrod), Stefan, Freie Demokraten
  07.02.2019 und Antwort 19.03.2019 Drucksache 20/135
            
            


            
            
- Überarbeitung des Landesaktionsplanes zur Bekämpfung häuslicher
  Gewalt gemäß den Vorgaben der Istanbul-Konvention
  Einbeziehung von Akteurinnen und Akteuren im Bereich Frauenpolitik,
  Gleichstellung, Menschenrechte und Antidiskriminierung,
  Berücksichtigung digitaler Formate der Gewalt, weiterer Ausbau von
  Frauenhäusern und -schutzwohnungen, Schutzräume für von häuslicher
  Gewalt betroffene Männer, Modellprojekt "Medizinische Soforthilfe
  nach Vergewaltigung", Einführung eines anonymen Krankenscheins,
  Gewaltschutzkonzepte für Flüchtlingsunterkünfte, Fortbildung für
  Polizei, Staatsanwaltschaft und Justiz zum sensibleren Umgang mit
  Gewaltopfern
            
  Antrag                                         Fraktion DIE LINKE
  19.02.2019 Drucksache 20/177
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/7   28.02.2019 S.435-446 (1. Video) (2. Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/9   03.04.2019 S.597
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Sozial- und Integrationspolitischer Ausschuss (SIA)
      SIA 20/1   21.03.2019    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/381 21.03.2019
      Beschluss: Ablehnung
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Böhm, Christiane, DIE LINKE (PlPr 20/7 S.436-437)
  Richter, Volker, AfD (PlPr 20/7 S.437-438)
  Brünnel, Silvia, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/7 S.438-440)
  Knell, Wiebke, Freie Demokraten (PlPr 20/7 S.440-441)
  Walter, Alexandra, fraktionslos (PlPr 20/7 S.441)
  Gnadl, Lisa, SPD (PlPr 20/7 S.441-443)
  Ravensburg, Claudia, CDU (PlPr 20/7 S.443-444)
  Klose, Kai, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/7 S.444-445)
            als Minister für Soziales und Integration


            
            
- Pakt für den Rechtsstaat
  Beteiligung der Landesregierung an Gesprächen und Haltung zum Pakt
  für den Rechtsstaat, Besetzung der zusätzlichen Stellen bis 2021,
  Anzahl der Stellen für das Land Hessen, voraussichtliche
  Personalkosten, Beauftragung der Länderarbeitsgruppe zur Analyse der
  Situation der Gebühreneinnahmen der Gerichte und Staatsanwaltschaften
            
  Kleine Anfrage                                 Wissenbach, Walter, AfD
  13.03.2019 und Antwort 09.05.2019 Drucksache 20/324
            
            


            
            
- Pakt für den Rechtsstaat ist die richtige Antwort auf die aktuellen
  Herausforderungen unserer Justiz
  Kritik am vergangenen Stellenabbau im öffentlichen Dienst, Begrüßung
  des Paktes zwischen Bundesregierung und Landesregierungen zur
  Verbesserung der Personalausstattung in der Justiz,
  Qualitätsverbesserung der Rechtspflege, insbesondere Fortbildungen in
  familiengerichtlichen Verfahren, bessere Kommunikation zwischen
  Polizei und Justiz sowie Stärkung des Opferschutzes
            
  Antrag                                         Fraktion der SPD
  15.03.2019 Drucksache 20/332
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/9   03.04.2019 S.551-564 (1. Video) (2. Video)
            
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/12  22.05.2019 S.825
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Rechtspolitischer Ausschuss (RTA)
      RTA 20/3   09.05.2019    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/603 10.05.2019
      Beschluss: Ablehnung
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Heinz, Christian, CDU (PlPr 20/9 S.551-553)
  Schenk, Gerhard, AfD (PlPr 20/9 S.553-554)
  Kummer, Gerald, SPD (PlPr 20/9 S.554-556, 561-562)
  Wilken, Ulrich, Dr., DIE LINKE (PlPr 20/9 S.556-557, 563)
            als Abgeordneter
  Schardt-Sauer, Marion, Freie Demokraten (PlPr 20/9 S.557-559)
  Schauder, Lukas, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/9 S.559-560)
  Kühne-Hörmann, Eva, CDU (PlPr 20/9 S.560-561)
            als Ministerin der Justiz
  Lambrou, Robert, AfD (PlPr 20/9 S.562-563)


            
            
- Pakt für den Rechtsstaat - Hessen setzt um
  Begrüßung des Personalaufbaus bei Polizei, Justiz und
  Sicherheitsbehörden im Kontext des von Bund und Ländern beschlossenen
  Pakts sowie Würdigung der bisherigen Personalaufstockung, Forderung
  nach Berücksichtigung folgender Punkte bei Umsetzung des Pakts:
  Beibehaltung der Finanzmittel, Ausbau der Digitalisierung,
  Service-Angebote für Bürger, Vereinfachung und Beschleunigung
  gerichtlicher Verfahren (u.a. Asylverfahren), Kostenbeteiligung des
  Bundes bei Staatsschutzverfahren
            
  Antrag                                         Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  26.03.2019 Drucksache 20/397
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/9   03.04.2019 S.551-564 (1. Video) (2. Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/12  22.05.2019 S.825
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Rechtspolitischer Ausschuss (RTA)
      RTA 20/3   09.05.2019    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/604 10.05.2019
      Beschluss: Annahme
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
            
  Heinz, Christian, CDU (PlPr 20/9 S.551-553)
  Schenk, Gerhard, AfD (PlPr 20/9 S.553-554)
  Kummer, Gerald, SPD (PlPr 20/9 S.554-556, 561-562)
  Wilken, Ulrich, Dr., DIE LINKE (PlPr 20/9 S.556-557, 563-563)
            als Abgeordneter
  Schardt-Sauer, Marion, Freie Demokraten (PlPr 20/9 S.557-559)
  Schauder, Lukas, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/9 S.559-560)
  Kühne-Hörmann, Eva, CDU (PlPr 20/9 S.560-561)
            als Ministerin der Justiz
  Lambrou, Robert, AfD (PlPr 20/9 S.562-563)


            
            
- Nachfrage des Abg. Kummer zur Antwort auf die Kleine Anfrage
  Drucks. 20/58
            
            
  Ausschussberatung:
  Rechtspolitischer Ausschuss (RTA)
      RTA 20/1   21.03.2019    
            


            
            
- Einblick in die Polizeiarbeit für Studierende der
  Rechtswissenschaften sowie Rechtsreferendarinnen und -referendare
  Möglichkeit des Sammelns von Erfahrungen bei der Polizeiarbeit für
  Studierende und Rechtsreferendare, Prüfung der Einführung von
  Pflichtpraktika im Rahmen der zweiten Pflichtausbildungsstation für
  Rechtsreferendare
            
  Kleine Anfrage                                 Müller(Heidenrod), Stefan, Freie Demokraten
  05.09.2019 und Antwort 29.10.2019 Drucksache 20/1149
            
            


            
            
- Ausbildungssituation der Rechtsreferendarinnen und
  Rechtsreferendare in Hessen
  Ausübung des Unterrichts, Gestaltung der Lerninhalte und
  -materialien, Evaluierung von Inhalt und Unterrichtsqualität,
  Gelegenheit zum Austausch, Auswahl der Ausbilder, Motivation zur
  Ausbildertätigkeit, digitale Lernangebote, Teilnahme an
  Klausurenarbeitsgemeinschaften, Vorbereitung und Vorbesprechung der
  Verfahren, Zuständigkeit für Koordination und Überwachung der
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     
  Ausbildung, Maßnahmen zur Gewinnung von Rechtsabsolventen, Auflistung
  der für Werbung genutzten Karrieremessen seit 2014
            
  Berichtsantrag                                 Kummer, Gerald, SPD; Hofmann(Weiterstadt), Heike, SPD; Fissmann, Karina, SPD; Waschke, Sabine,
                                                 SPD; Fraktion der SPD
  23.10.2019 Drucksache 20/1433
            
  Ausschussberatung:
  Rechtspolitischer Ausschuss (RTA)
      RTA 20/10  16.01.2020    
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  RTA 20/7 17.12.2019
            


            
            
- Personalsituation in der hessischen Justiz
  Gesamtzahl der Richterinnen und Richter und Staatsanwältinnen und
  -anwälte, Anteil der bis 31. Dezember 2029 aufgrund des
  Altersruhestands frei werdenden Stellen, Bewertung des
  Stellenbesetzungsgrades, Maßnahmen zur Gewinnung qualifizierter
  Nachwuchskräfte
            
  Kleine Anfrage                                 Rahn, Rainer, Dr. Dr., AfD
  23.03.2020 und Antwort 28.04.2020 Drucksache 20/2589
            
            


            
            
- Handlungsfähige Justiz in Hessen während der Corona-Pandemie
  Pandemiepläne für die Justiz, Sicherung der Funktionsfähigkeit der
  Justiz, Auswirkungen der Pandemie auf Gerichtsverfahren, Gründe für
  die Nichteinstufung von Rechtspflegerinnen und Rechtspflegern sowie
  Gerichtsvollziehern als systemrelevante Berufe, Maßnahmen zum Schutz
  der Mitarbeiterinnen und Mitarbeit des Ministeriums der Justiz vor
  einer Ansteckung, Befugnis zur Möglichkeit der Telearbeit und
  technische Ausstattung der Bediensteten, Sicherstellung ausreichender
  Serverkapazitäten, u.a.m
            
  Dringlicher Berichtsantrag                     Kummer, Gerald, SPD; Hofmann(Weiterstadt), Heike, SPD; Fissmann, Karina, SPD; Waschke, Sabine,
                                                 SPD; Fraktion der SPD
  06.05.2020 Drucksache 20/2695
            
  Ausschussberatung:
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     
  Rechtspolitischer Ausschuss (RTA)
      RTA 20/12  14.05.2020    
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  mündlicher Bericht
            


            
            
- Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Ausbildung der
  Rechtsreferendare
  Auswirkungen auf die Referendarausbildung sowie auf die Durchführung
  von Prüfungen, Zugang zur E-Learning-Plattform "ELAN-REF",
  Möglichkeit der digitalen Bearbeitung der Akten
            
  Dringlicher Berichtsantrag                     Fraktion der Freien Demokraten
  06.05.2020 Drucksache 20/2699
            
  Ausschussberatung:
  Rechtspolitischer Ausschuss (RTA)
      RTA 20/12  14.05.2020    
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  mündlicher Bericht
            


            
            
- Gutachtenaufträge im Bereich der Justiz
  Höhe der Gesamtkosten für Gutachtenaufträge in Strafsachen seit 2018,
  Anteil für die ordentliche und besondere Gerichtsbarkeit
            
  Kleine Anfrage                                 Schardt-Sauer, Marion, Freie Demokraten
  16.09.2020 und Antwort 12.10.2020 Drucksache 20/3629
            
            


            
            
- Würdigung der Opfer der sozialistischen Diktatur: DDR als
  Unrechtsstaat einstufen
  Feststellung einer fehlenden Meinungs-, Presse-, Reise- und
  Wahlfreiheit und unabhängiger Justiz in der DDR und damit
  einhergehender Merkmale einer Diktatur, Einstufung als
  SED-Unrechtsstaat wegen Verfolgung, Zwangsarbeit, Folter und Mord von
  politisch Andersdenkenden
            
  Entschließungsantrag                           Fraktion der AfD
  22.09.2020 Drucksache 20/3679
  Plenarprotokoll 20/54  30.09.2020 S.4149 (Video)
  Ablehnung
            
  Namentliche Abstimmung PlPr 20/54 S.4152 - 4154
            


            
            
- Sperrbildschirme in der hessischen Justiz
  Maßnahmen zur Verhinderung des Zugriffs Unbefugter auf sensible
  Daten, Zeitpunkt und Informierung über die Umsetzung der Maßnahmen,
  Haltung der Landesregierung zur Gefahr eines unberechtigten Zugriffs
  im Bereich der Justiz, Schulung und Fortbildungen hinsichtlich der
  Aktivierung der Bildschirmsperren
            
  Kleine Anfrage                                 Hofmann(Weiterstadt), Heike, SPD; Kummer, Gerald, SPD; Waschke, Sabine, SPD; Fissmann, Karina,
                                                 SPD
  23.09.2020 und Antwort 19.10.2020 Drucksache 20/3714
            
            


            
            
- Justiz zukunftsfit machen: Bild- und Tonübertragung an Zivil-  und
  Verwaltungsgerichten
  Forderung nach Schaffung der technischen Voraussetzungen für Bild-
  und Tonübertragungen der Gerichtsverhandlungen gemäß § 128a ZPO und §
  102a VwGO bis Ende 2021 und Ausstattung der Gerichte mit
  entsprechenden Verhandlungszimmern
            
  Antrag                                         Fraktion der Freien Demokraten
  28.10.2020 Drucksache 20/3932
  Plenarprotokoll 20/63  11.12.2020 S.4949 (Video)
            
  Ausschussberatung:
  Rechtspolitischer Ausschuss (RTA)
      RTA 20/24  21.01.2021 (ö)
      Ablehnung
            


            
            
            
            
- "Corona-Testungen" von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der
  Justiz
            
  Kleine Anfrage                                 Schardt-Sauer, Marion, Freie Demokraten
  12.11.2020 und Antwort 04.01.2021 Drucksache 20/4074
            
            


            
            
- Umsetzung der Istanbul-Konvention in Hessen
            
  Große Anfrage                                  Böhm, Christiane, DIE LINKE; Fraktion DIE LINKE
  16.11.2020 Drucksache 20/4090
  voraussichtlicher Beantwortungstermin: Ende Mai 2021
            
            


            
            
- Bild- und Tonübertragung in Gerichtsverhandlungen
  Umsetzung der Digitalisierung der Justiz u.a. vor dem Hintergrund der
  Coronapandemie, Begrüßung der eingeleiteten Schritte zur Ermöglichung
  von Bild- und Tonübertragungen sowie der im Dezember 2020 erfolgten
  Ausstattung der ordentlichen Gerichtsbarkeit mit zusätzlicher mobiler
  Technik, Anerkennung für die Implementierung des E-Justice-Programms
  (u.a. elektronische Aktenführung) und Zustimmung zur
  Zweisäulenstrategie der Landesregierung (Nutzung von HessenConnect,
  Ausstattung der Gerichte mit Videokonferenzanlagen)
            
  Entschließungsantrag                           Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  21.01.2021 Drucksache 20/4458
            
  Ausschussberatung:
  Rechtspolitischer Ausschuss (RTA)
      RTA 20/24  21.01.2021 (ö)
      Annahme
            


            
            
- Personalaufbau nach dem Pakt für den Rechtsstaat
  Anzahl geschaffener Stellen für Richterinnen und Richter sowie für
  Staatsanwältinnen und Staatsanwälte im Rahmen des Pakt für den
  Rechtsstaat zwischen  2018 und 2021, Zahl besetzter Stellen und
  Stellenbesetzungsquote, Anzahl der Stellen mit kw-Vermerk,
  finanzielle Unterstützung des Bundes bei der Stellenschaffung,
  jährliche Personalausgaben für die geschaffenen Stellen
            
  Kleine Anfrage                                 Kummer, Gerald, SPD
  15.04.2021 und Antwort 27.05.2021 Drucksache 20/5507
            
            


            
            
- Corona-Maßnahmen im Bereich der Justiz
  Höhe der Mittel für die Anschaffung von Luftfiltergeräten für die
  Justiz und Anzahl ausgelieferter Geräte, Bereitstellung von
  Schnelltests für Verfahrensbeteiligte und Bedienstete,
  Impfberechtigung von Justizangestellten; Anlage
            
  Kleine Anfrage                                 Schardt-Sauer, Marion, Freie Demokraten
  15.04.2021 und Antwort 28.05.2021 Drucksache 20/5513
            
            


            
            
- Arbeitsbelastung im Bereich der hessischen Justiz - Teil 1
  Beurteilung der Angaben des Landgerichts Darmstadt hinsichtlich der
  Arbeitsbelastung von Richterinnen und Richtern, Übersicht der
  durchschnittlichen Verfahrensdauer, Maßnahmen bei
  Personalmehrbedarfen, prognostizierte Abgänge von Richterinnen und
  Richtern wegen Ruhestands von 2021 bis 2030, Bewertung der
  Belastungsverteilung bei Gerichten und Staatsanwaltschaften
            
  Kleine Anfrage                                 Schardt-Sauer, Marion, Freie Demokraten
  15.04.2021 und Antwort 31.05.2021 Drucksache 20/5514
            
            


            
            
- Arbeitsbelastung im Bereich der hessischen Justiz - Teil 2
  Höhe des Personalbedarfes und -verwendung bei Richtern und
  Staatsanwälten an Amts- und Landgerichten, Differenz zwischen
  Personalbedarf und -Verwendung sowie Maßnahmen zum Ausgleich,
  Reduzierung der Mehrbedarfe durch Justizaufbauprogramme 
            
  Kleine Anfrage                                 Schardt-Sauer, Marion, Freie Demokraten
  15.04.2021 und Antwort 31.05.2021 Drucksache 20/5515
            


            
            
- Arbeitsbelastung im Bereich der hessischen Justiz - Teil 3
  Anteil der Richterinnen und Richter hinsichtlich des freiwilligen und
  vorzeitigen Ausscheidens aus dem Richterdienst von 2011 bis 2021,
  mögliche Gründe für das Verlangen nach Entlassung, Höhe des
  Personalbedarfes und -verwendung im gehobenen und mittleren Dienst
  seit 2017, Angaben zur Differenz zwischen Bedarf und Verwendung,
  Maßnahmen zur Verbesserung der Personalausstattung
            
  Kleine Anfrage                                 Schardt-Sauer, Marion, Freie Demokraten
  15.04.2021 und Antwort 31.05.2021 Drucksache 20/5516