Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 20. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- Livestream der Plenarsitzungen des Hessischen Landtags
  Befürwortung eines erneuten Livestreams für Plenarsitzungen
            
  Antrag                                         Fraktion der SPD; Fraktion der Freien Demokraten; Fraktion DIE LINKE
  29.01.2019 Drucksache 20/63
  Plenarprotokoll 20/3   06.02.2019 S.158-163 (Video)
            
  Ausschussberatung:
  Ältestenrat (AER)
      AER 
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Wilken, Ulrich, Dr., DIE LINKE (PlPr 20/3 S.158)
            als Abgeordneter
  Martin, Felix, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/3 S.159)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 20/3 S.159-160)
  Gagel, Klaus, AfD (PlPr 20/3 S.160-161, 163)
  Rudolph, Günter, SPD (PlPr 20/3 S.161-162)
  Lenders, Jürgen, Freie Demokraten (PlPr 20/3 S.162-163)
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 20/3 S.163)


            
            
- Übertragungen der Sitzungen des Hessischen Landtags
  Bitte an Landtagsverwaltung um eine Übersicht hinsichtlich der
  Nutzung von Livestreams und Nachvollziehbarkeit von
  Parlamentsberatungen außerhalb des Plenarsaals in anderen
  Landesparlamenten, dem Bundestag und Europaparlament unter
  Berücksichtigung der Kostenangaben, Kooperationspartner und
  Abrufzahlen, Darlegung der Kosten und Nutzerzahlen des im Hessischen
  Landtag bereits genutzten aber wieder abgeschafften Livestreams,
  Bitte an Ältestenrat nach Vorschlag eines Verfahrens auf Grundlage
  der Ausführungen der Landtagsverwaltung
            
  Dringlicher Entschließungsantrag               Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  06.02.2019 Drucksache 20/118
  Plenarprotokoll 20/3   06.02.2019 S.158-163 (Video)
            
  Ausschussberatung:
  Ältestenrat (AER)
      AER 
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Wilken, Ulrich, Dr., DIE LINKE (PlPr 20/3 S.158)
            als Abgeordneter
  Martin, Felix, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/3 S.159)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 20/3 S.159-160)
  Gagel, Klaus, AfD (PlPr 20/3 S.160-161, 163)
  Rudolph, Günter, SPD (PlPr 20/3 S.161-162)
  Lenders, Jürgen, Freie Demokraten (PlPr 20/3 S.162-163)
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 20/3 S.163)


            
            
- ESports in Hessen
  Anzahl der im Vereinsregister eingetragenen, gemeinnützigen
  Sportvereine mit Angeboten im Video- und Computerspielebereich;
  Bewertung des virtuellen Sports im Vergleich zu traditionellen
  Sportangeboten insbesondere vor dem Hintergrund des wachsenden
  Publikumsinteresses
            
  Berichtsantrag                                 Fraktion der SPD
  25.06.2019 Drucksache 20/868
            
  Ausschussberatungen:
  Ausschuss für Digitales und Datenschutz (DDA)
      DDA 20/8   04.12.2019    
      Bericht entgegengenommen
  Innenausschuss (INA)
      INA 20/16  28.11.2019    
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  INA 20/8, DDA 20/2 21.11.2019
            


            
            
- Gamesbranche in Hessen
  Bewertung der Situation der Branche, Summe der finanziellen
  Unterstützung und weitere Unterstützungsleistungen, Prognose für die
  Förderung von Computerspielen insbesondere Serious Games
            
  Kleine Anfrage                                 Naas, Stefan, Dr., Freie Demokraten
  07.08.2019 und Antwort 30.09.2019 Drucksache 20/1001
            
            


            
            
- Gamesbranche in Hessen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     
  Ziele bei der Games- und Designbranche, Maßnahmen zur Unterstützung
  der Games-Branche, Pläne zur Etablierung einer Indie-Games-Messe,
  Kooperationspartener der Landesregierung und Höhe der Fördermittel 
            
  Kleine Anfrage                                 Eckert, Tobias, SPD
  19.09.2019 und Antwort 07.11.2019 Drucksache 20/1253