Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 20. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- Haushaltsabschluss 2018: Solide und nachhaltige Finanzpolitik zahlt
  sich aus
  Debatte über Finanzpolitik und den Haushaltsabschluss für das Jahr
  2018
            
  Antrag                                         Fraktion der CDU
  04.02.2019 Drucksache 20/100
  Plenarprotokoll 20/4   07.02.2019 S.202-209 (Video)
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Reul, Michael, CDU (PlPr 20/4 S.202-203)
  Schardt-Sauer, Marion, Freie Demokraten (PlPr 20/4 S.203-204)
  Weiß, Marius, SPD (PlPr 20/4 S.204-205)
  Rahn, Rainer, Dr. Dr., AfD (PlPr 20/4 S.205-206)
  Schalauske, Jan, DIE LINKE (PlPr 20/4 S.206-207)
  Kaufmann, Frank-Peter, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/4 S.207-208)
  Schäfer, Thomas, Dr., CDU (PlPr 20/4 S.208-209)
            als Minister der Finanzen


            
            
- Reform der Grundsteuer
  Forderung nach einem einfachen und gerechten Modell der Grundsteuer
  auf Grundlage bereits verfügbarer Daten und unter Berücksichtigung
  wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit der Steuerpflichtigen
            
  Antrag                                         Fraktion der AfD
  14.02.2019 Drucksache 20/150
  Plenarprotokoll 20/8   02.04.2019 S.483
  zurückgezogen
            
  Ausschussberatung:
  Haushaltsausschuss (HHA)
      HHA 
  zurückgezogen: PlPr 20/8  02.04.2019
            


            
            
- Situation hessischer Unternehmen und Steuereinnahmen Hessens, z. B.
  für soziale Belange, angesichts von Steuervermeidung (volkstümlicher
  Begriff: Steueroasen) in der Europäischen Union
            
            
  Antrag                                         Fraktion der AfD
  16.05.2019 Drucksache 20/643
  Plenarprotokoll 20/13  23.05.2019 (Video)
            
            


            
            
- Gewerbesteuerumlage
            
  Kleine Anfrage                                 Weiß, Marius, SPD
  11.06.2019 Drucksache 20/798