Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 20. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- Expertenanhörung zur Bedrohungslage von kommunalpolitisch Tätigen,
  Verwaltungsmitarbeiterinnen und Verwaltungsmitarbeitern,
  Flüchtlingsorganisationen, Gewerkschaften und anderen Verbänden und
  Organisationen
  Kenntnis über zunehmende Bedrohung von Landräten und Bürgermeistern,
  Bitte an Innenausschuss zur Durchführung einer mündlichen Anhörung
  zur Bedrohungssituation von Kommunalpolitikern,
  Verwaltungsmitarbeitern, Flüchtlingsorganisationen, Gewerkschaften
  und Verbänden und Organisationen
            
  Entschließungsantrag                           Fraktion der SPD
  03.12.2019 Drucksache 20/1636
  Plenarprotokoll 20/29  13.12.2019 S.2302-2314 (1. Video)
  (2.
  Video)
            
  Ausschussberatungen:
  Hauptausschuss (HAA)
      HAA 20/7   13.02.2020    
      von TO abgesetzt
  Innenausschuss (INA)
      INA 20/21  12.03.2020    
  zurückgezogen: am 12.03.2020 - INA 20/21
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Rudolph, Günter, SPD (PlPr 20/29 S.2302-2303, 2309-2310)
  Bauer, Alexander, CDU (PlPr 20/29 S.2303-2304)
  Bolldorf, Karl Hermann, AfD (PlPr 20/29 S.2304-2305)
  Müller(Heidenrod), Stefan, Freie Demokraten (PlPr 20/29 S.2305)
  Frömmrich, Jürgen, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/29 S.2305-2306,
            2308-2309)
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 20/29 S.2306-2307, 2311-2311)
  Beuth, Peter, CDU (PlPr 20/29 S.2307-2308)
            als Minister des Innern und für Sport
  Grobe, Frank, Dr., AfD (PlPr 20/29 S.2308)
  Gagel, Klaus, AfD (PlPr 20/29 S.2311-2312)
  Lenders, Jürgen, Freie Demokraten (PlPr 20/29 S.2312)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 20/29 S.2312-2313)


            
            
- Wechsel von Rüdesheims Ex-Bürgermeister Volker Mosler (CDU) ins
  Hessische Innenministerium
  Beginn der Tätigkeit im Ministerium, Besoldung und
  Ausschreibungsverfahren, Aufgabenbeschreibung der Stelle
            
  Kleine Anfrage                                 Weiß, Marius, SPD
  20.02.2020 und Antwort 16.04.2020 Drucksache 20/2463
            
            


            
            
- Gesetz zur Sicherung der kommunalen Entscheidungsfähigkeit und zur
  Verschiebung der Bürgermeisterwahlen
  Änderung der Hessischen Gemeindeordnung (Art. 1), Landkreisordnung
  (Art. 2) und des Kommunalwahlgesetzes (Art. 3): Verschiebung der im
  Zeitraum 1. April bis Oktober 2020 gesetzlich bestimmten
  Bürgermeisterwahlen und anstehender Bürgerentscheide auf den 1.
  November im Zusammenhang mit der Coronavirus-Infektionslage,
  Einführung eines Eilentscheidungsrechtes des Finanzausschusses über
  Gegenstände der Gemeindevertretung, ggfs. in nicht öffentlicher
  Sitzung, schriftlichen oder elektronischen Umlaufverfahren und mit
  der Möglichkeit vorheriger Telefon- oder Videokonferenzen zwecks
  Entscheidungsvorbereitung, Befristung des Gesetzes bis 31. März 2021
            
  Dringlicher Gesetzentwurf                      Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN; Fraktion der SPD; Fraktion der Freien
                                                 Demokraten
  23.03.2020 Drucksache 20/2591
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/36  24.03.2020 S.2809-2810 (Video)
  Annahme
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/36  24.03.2020 S.2810 (Video)
  Gesetz beschlossen
  Gesetz vom 24.03.2020 GVBl. Nr. 12 27.03.2020 S.201-202
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Rudolph, Günter, SPD (PlPr 20/36 S.2809-2810)
  Rhein, Boris, CDU (PlPr 20/36 S.2810)
            als Landtagspräsident (bis 31.05.2022)


            
            
- Direktwahlen in den von § 150 HGO betroffenen Städten und Gemeinden
  grundsätzlich auch zwischen dem 1. November 2020 und dem 14. März
  2021 ermöglichen
  Kritik an der unzureichenden Kommunikation zwischen Innenministerium
  und Kommunen hinsichtlich der lt. Gesetz geregelten Durchführung von
  Bürgermeisterdirektwahlen nicht vor dem 1. November 2020, Forderung
  nach  Erweiterung des Zeitraums für Direktwahlen bis 14. März 2021
  Dringlicher Antrag                             Fraktion der SPD
  30.06.2020 Drucksache 20/3137
  Plenarprotokoll 20/49  04.07.2020 S.3733-3739 (Video)
  Ablehnung
            
  Ausschussberatung:
  Innenausschuss (INA)
      INA 
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Rudolph, Günter, SPD (PlPr 20/49 S.3734, 3739-3739)
  Bauer, Alexander, CDU (PlPr 20/49 S.3734-3735)
  Lambrou, Robert, AfD (PlPr 20/49 S.3736)
  Hofmann(Fulda), Markus, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/49
            S.3736-3737)
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 20/49 S.3737)
  Hahn, Jörg-Uwe, Dr. h.c., Freie Demokraten (PlPr 20/49 S.3737-3738)
            als Abgeordneter
  Beuth, Peter, CDU (PlPr 20/49 S.3738-3739)
            als Minister des Innern und für Sport


            
            
- Bürgermeisterinnen und Bürgermeister in Kreistagen
  Anzahl parteiloser Bürgermeister in Kreistagen
            
  Kleine Anfrage                                 Fissmann, Karina, SPD; John, Knut, SPD
  26.08.2020 und Antwort 07.10.2020 Drucksache 20/3479
            
            


            
            
- Verletzung der Neutralitätspflicht durch kommunale Amtsträger im
  Zusammenhang mit kommunalen Wahlen
  keine Meldepflicht vonseiten der Kommunen oder nachgeordneten
  Kommunalaufsichtsbehörden bei Kommunalwahlen, Regelungen hinsichtlich
  der beamtenrechtlichen Neutralitätspflicht, Konsequenzen bei
  Verstößen
            
  Kleine Anfrage                                 Rahn, Rainer, Dr. Dr., AfD
  21.12.2020 und Antwort 12.02.2021 Drucksache 20/4316
            
            


            
- Nichtbeantwortung von parlamentarischen Anfragen
  Kommunale Zuständigkeit in Bezug auf Fragerecht und Antwortpflicht im
  Zusammenhang mit Sozialleistungen an Ausländer und Informationen über
  mutmaßlichen Steuerbetrug eines Bürgermeisters, gerichtliche
  Zuständigkeiten bei Streitigkeiten über Umfang der Rechte und
  Pflichten von Landtagsabgeordneten sowie auf kommunaler Ebene,
  Prinzip der Eigenverantwortlichkeit jeder Gebietskörperschaft
            
  Kleine Anfrage                                 Richter, Volker, AfD; Enners, Arno, AfD; Schulz, Dimitri, AfD; Lambrou, Robert, AfD
  07.06.2021 und Antwort 23.08.2021 Drucksache 20/5875
            
            


            
            
- Änderung der HGO zur Abwahl eines Bürgermeisters
  Einschätzung der Landesregierung zur derzeitigen Regelung des § 76
  Abs. 4 Hessische Gemeindeordnung angesichts der Vielzahl von
  Fraktionen in den Stadtparlamenten und der geringen Wahlbeteiligung
  bei der Direktwahl, Angaben zu geplanten Änderungen zur Senkung der
  Hürden für die Abwahl eines Bürgermeisters, Informationen zu
  erfolgten Anträgen auf die Abwahl eines Bürgermeisters oder
  Oberbürgermeisters in einer hessischen Kommune seit Einführung der
  Direktwahlen und den Ergebnissen, Anlage
            
  Kleine Anfrage                                 Rahn, Rainer, Dr. Dr., AfD
  23.03.2022 und Antwort 07.04.2022 Drucksache 20/8147
            
            


            
            
- Zu hohe Hürden bei Bürgermeister-Abwahl - Landesregierung muss die
  Voraussetzungen an Einwohnerzahl koppeln
  Feststellungen: Abwahl von Bürgermeistern vor Amtszeitablauf durch
  direktdemokratisches Verfahren (Bürgerentscheid), Abwahlerfolg in
  Abhängigkeit von der Kommunengröße und der benötigten Ja-Stimmen,
  bisherige hohe Hürde des Quorums von 30 % der Wahlberechtigten,
  Aufforderung nach Neuregelung des Quorums in Bezug auf Einwohnerzahl
  in Anlehnung an § 8 Gemeindeordnung
            
  Antrag                                         Fraktion der Freien Demokraten
  14.06.2022 Drucksache 20/8648
  Plenarprotokoll 20/114 22.09.2022
  von Tagesordnung abgesetzt
            
  Ausschussberatung:
            
  Innenausschuss (INA)
      INA 
            


            
            
- Gesetz zur Anpassung des Quorums zur Abwahl eines
  Bürgermeisters
  Gestaffelte Absenkung des 30-Prozent-Quorums bei der Abwahl eines
  Bürgermeisters in größeren Städten bei Berücksichtigung der
  Einwohnerzahl in Anlehnung an die Gemeindeordnung
            
  Gesetzentwurf                                  Fraktion der AfD
  13.09.2022 Drucksache 20/9135
  Plenarprotokoll 20/114 22.09.2022
            
  Ausschussberatung:
  Innenausschuss (INA)
      INA