Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 20. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- BaföG weiter verbessern für mehr Chancengleichheit -
  Orientierungsstudium in Hessen erleichtern, besondere
  Lebenssituationen stärker berücksichtigen
  Debatte über eine Ausweitung der BAföG-Reform im Bundesrat,
  Veränderungen für Studierende im Orientierungsstudium und für das
  Teilzeitstudium
            
  Antrag                                         Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  01.04.2019 Drucksache 20/425
  Plenarprotokoll 20/10  04.04.2019 S.620-627 (Video)
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Eisenhardt, Nina, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/10 S.620-621)
  Grobe, Frank, Dr., AfD (PlPr 20/10 S.621-622)
  Sommer, Daniela, Dr., SPD (PlPr 20/10 S.622-623)
  Büger, Matthias, Dr., Freie Demokraten (PlPr 20/10 S.623-624)
  Wissler, Janine, DIE LINKE (PlPr 20/10 S.624-625)
  Hofmeister, Andreas, CDU (PlPr 20/10 S.625-626)
  Dorn, Angela, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/10 S.626-627)
            als Ministerin für Wissenschaft und Kunst


            
            
- Siebenundvierzigster Tätigkeitsbericht zum Datenschutz und Erster
  Bericht zur Informationsfreiheit.  Hierzu: Stellungnahme der
  Landesregierung betreffend den siebenundvierzigsten Tätigkeitsbericht
  zum Datenschutz und Ersten Bericht zur Informationsfreiheit des
  Hessischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit
  Datenschutzbericht vor und nach der Datenschutz-Grundverordnung
  (Stichtag: 25.5.2018)
            
  Vorlage des Hessischen                         Hessischer Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit
  Datenschutzbeauftragten
  28.05.2019 Drucksache 20/704
  hierzu Vorlage Landesregierung Drs 20/1635
  Plenarprotokoll 20/34  19.02.2020 S.2690-2700 (Video)
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Ausschuss für Digitales und Datenschutz (DDA)
      DDA 20/9   12.02.2020    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/2385 12.02.2020
      Beschluss: Kenntnisnahme und Durchführung einer Aussprache
            


            
            
- Stellungnahme der Landesregierung betreffend den
  siebenundvierzigsten Tätigkeitsbericht zum Datenschutz und Ersten
  Bericht zur Informationsfreiheit des Hessischen Beauftragten für
  Datenschutz und Informationsfreiheit
  Stellungnahme zum 47. Datenschutzbericht -Drs 20/704-
            
  Vorlage der Landesregierung                    Landesregierung
  02.12.2019 Drucksache 20/1635
  Plenarprotokoll 20/34  19.02.2020 S.2690-2700 (Video)
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Ausschuss für Digitales und Datenschutz (DDA)
      DDA 20/9   12.02.2020    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/2385 12.02.2020
      Beschluss: Kenntnisnahme und Durchführung einer Aussprache
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Eckert, Tobias, SPD (PlPr 20/34 S.2690-2691)
  Ronellenfitsch, Michael, Prof. Dr. (PlPr 20/34 S.2691-2693)
            Hessischer Datenschutzbeauftragter
  Felstehausen, Torsten, DIE LINKE (PlPr 20/34 S.2693-2694)
  Leveringhaus, Torsten, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/34 S.2694-2695)
  Gersberg, Nadine, SPD (PlPr 20/34 S.2696-2697)
  Lichert, Andreas, AfD (PlPr 20/34 S.2697-2698)
  Honka, Hartmut, CDU (PlPr 20/34 S.2698)
  Hahn, Jörg-Uwe, Dr. h.c., Freie Demokraten (PlPr 20/34 S.2698-2699)
            als Abgeordneter
  Beuth, Peter, CDU (PlPr 20/34 S.2699-2700)
            als Minister des Innern und für Sport


            
            
- Finanzielle Notlage der Studierenden in der Corona-Pandemie
  Überbrückungshilfen in Form von nicht rückzahlbaren Zuschüssen,
  Unterstützung bei der Studienfinanzierung, Anpassung der BAföG
  Richtlinien, Erhöhung der Regelstudienzeit
            
  Kleine Anfrage                                 Rahn, Rainer, Dr. Dr., AfD
  20.05.2020 und Antwort 31.07.2020 Drucksache 20/2798
            
            


- BAföG digital - nur für Studierende oder auch für die
  Verwaltung
  Informationen der Landesregierung zum Status der Digitalisierung zur
  Beantragung von BAföG sowohl für Beantragende als auch für
  Bearbeitende, Angaben zum Umfang der Digitalisierung von
  Fachverfahren der Verwaltungen von Hochschulen sowie Erfahrungen der
  Ämter für Ausbildungsförderung in den Studierendenwerken und Kommunen
            
  Kleine Anfrage                                 Deißler, Lisa, Freie Demokraten
  16.03.2022 und Antwort 09.05.2022 Drucksache 20/8093
            
            


            
            
- Entlastung der Landesregierung wegen der Haushaltsrechnung des
  Landes Hessen für das Haushaltsjahr 2020
            
  Antrag der Landesregierung                     Landesregierung
  25.05.2022 Drucksache 20/8551
            
  Ausschussberatungen:
  Haushaltsausschuss (HHA)
      HHA 
  Unterausschuss für Finanzcontrolling und Verwaltungssteuerung (UFV)
      UFV 20/22  14.09.2022    
      20/24  30.11.2022    
      Beschlussfassung zurückgestellt
            


            
            
- Fachkräftemangel beheben - duale Weiterbildung stärken
  Notwendigkeit der Stärkung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit
  des Wirtschaftsstandortes Hessen (Handwerk, Handel und Industrie),
  Bedeutung der 2018 eingeführten Aufstiegsprämie (Würdigung des
  beruflichen Engagements von Meisterabsolventen) und des sogenannten
  Aufstiegs-BaföG, Bitte an Landesregierung um Befürwortung auf
  Bundesebene hinsichtlich der Erleichterung von Betriebsgründungen und
  Übernahme von Bestandsunternehmen sowie Bürokratieabbau
            
  Dringlicher Antrag                             Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  01.06.2022 Drucksache 20/8589
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/107 02.06.2022 S.8547-8554 (Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/110 13.07.2022 S.8804
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen (WVA)
      WVA 20/52  29.06.2022    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/8720 29.06.2022
      Beschluss: Annahme
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Barth, Elke, SPD (PlPr 20/107 S.8547-8548)
  Heitland, Birgit, CDU (PlPr 20/107 S.8548-8549)
  Hofmann(Fulda), Markus, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/107
            S.8549-8550)
  Lichert, Andreas, AfD (PlPr 20/107 S.8550-8551)
  Schalauske, Jan, DIE LINKE (PlPr 20/107 S.8551-8552)
  Naas, Stefan, Dr., Freie Demokraten (PlPr 20/107 S.8552-8553)
  Al-Wazir, Tarek, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/107 S.8553-8554)
            als Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen


            
            
- Studierende und Hochschulen jetzt unterstützen - Armut und kalte
  Hörsäle verhindern!
  Forderungen: Verlängerung der Regelstudienzeit im Wintersemester
  nebst zusätzlichem Prüfungsversuch sowie Erstattung der
  Verwaltungskostenbeiträge für Studierende, zügige Umsetzung der
  Direktzahlungen aus dem Bundes-Entlastungspaket, Anschlussregelung
  zum 9 Euro Ticket sowie Konzept für kostenloses Studierendenticket,
  Einsetzen für BAföG-Reform auf Bundesratsebene (u.a. Abschaffung von
  Altergrenzen und der Rückzahlungspflicht), Diskriminierung aufgrund
  sozialer Herkunft (Klassismus) als Kategorie im Hochschulgesetz,
  Ausfinanzierung der Studierendenwerke (Landesmittel für Mensa,
  Auflage eines Bau- und Sanierungsprogrammes für
  Studierendenwohnheimplätze), Neuausrichtung und Stärkung der
  Hochschulfinanzierung (Reduzierung der Drittmittel, Ersetzung des
  Hochschulpaktes durch Grundfinanzierung, Rettungsschirm für
  Hochschulen wegen Energiekrise, Festlegung verbindlicher Regelungen
  zur Entfristung von Stellen, Programm zur Klimaneutralen Hochschule
  2030, Vorantreiben der energetischen Gebäudesanierung, Budgeterhöhung
  für Neubau, Sanierung und digitaler Infrastruktur
            
  Antrag                                         Fraktion DIE LINKE
  04.10.2022 Drucksache 20/9283
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/117 13.10.2022 S.9446-9459 (1. Video) (2. Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/119 16.11.2022 S.9659
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
            
  Ausschuss für Wissenschaft und Kunst (WKA)
      WKA 20/48  10.11.2022 (ö)
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/9529 10.11.2022
      Beschluss: Ablehnung
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Kula, Elisabeth, DIE LINKE (PlPr 20/117 S.9446-9447)
  Grobe, Frank, Dr., AfD (PlPr 20/117 S.9447-9449)
  Eisenhardt, Nina, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/117 S.9450-9451)
  Deißler, Lisa, Freie Demokraten (PlPr 20/117 S.9451-9453)
  Hofmeister, Andreas, CDU (PlPr 20/117 S.9453-9455)
  Sommer, Daniela, Dr., SPD (PlPr 20/117 S.9455-9456)
  Dorn, Angela, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/117 S.9456-9459)
            als Ministerin für Wissenschaft und Kunst


            
            
- Gemeinsam die Folgen der Energiekrise für Hochschulen und
  Studierende bewältigen
  Aufrechterhaltung der Präsenzlehre im Wintersemester trotz
  Energiekrise, Förderung der Studierendenwerke zur sozialverträglichen
  Versorgung der Studierenden (u.a. Wohnraum und Verpflegung) im
  Kontext der Preissteigerungen für Energie und Lebensmittel sowie
  weitere Abmilderung durch Entlastungspaket des Bundes, Zuständigkeit
  des Bundes bei Studienfinanzierung, Anerkennung der landesseitigen
  Anstrengungen im Bundesrat bzgl. der BAföG-Reform, Unterstützung der
  Wirtschaftsministerien bei Plan der Klassifikation der Hochschulen
  als geschützten Bereich bei Gasversorgung, Notwendigkeit von
  Notfallplänen für Gasmangel (u.a. Raumtemperatur, Schließzeiten),
  Begrüßung der bereits vorhandenen Maßnahmen und Konzepte zur Senkung
  des Energieverbrauchs (u.a. COME-Programm) sowie deren verstärkte
  Förderung im Haushalt 2023/24 (u.a. Sonderprogramm zur
  Photovoltaikausstattung), u.a.m.
            
  Dringlicher Entschließungsantrag               Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  11.10.2022 Drucksache 20/9349
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/117 13.10.2022 S.9446-9459 (1. Video) (2. Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/119 16.11.2022 S.9659
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Ausschuss für Wissenschaft und Kunst (WKA)
      WKA 20/48  10.11.2022 (ö)
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/9530 10.11.2022
      Beschluss: Annahme
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Kula, Elisabeth, DIE LINKE (PlPr 20/117 S.9446-9447)
  Grobe, Frank, Dr., AfD (PlPr 20/117 S.9447-9449)
  Eisenhardt, Nina, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/117 S.9450-9451)
  Deißler, Lisa, Freie Demokraten (PlPr 20/117 S.9451-9453)
  Hofmeister, Andreas, CDU (PlPr 20/117 S.9453-9455)
  Sommer, Daniela, Dr., SPD (PlPr 20/117 S.9455-9456)
  Dorn, Angela, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/117 S.9456-9459)
            als Ministerin für Wissenschaft und Kunst


            
            
- Kurzintervention der Abg. Kula zur Rede der Abg. Deißler im Rahmen
  einer Debatte zur Unterstützung der Studierenden und Hochschulen
  hinsichtlich der Folgen der Energiekrise - hier: Antrag Drs 20/9283,
  Dringl. Entschließungsantrag Drs 20/9349
            
  Plenarprotokoll 20/117 13.10.2022 S.9453
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Kula, Elisabeth, DIE LINKE (PlPr 20/117 S.9453)


            
            
- Kurzintervention der Abg. Kula zur Rede der Ministerin Dorn im
  Rahmen einer Debatte zur Unterstützung der Studierenden und
  Hochschulen hinsichtlich der Folgen der Energiekrise - hier: Antrag
  Drs 20/9283, Dringl. Entschließungsantrag Drs 20/9349
            
  Plenarprotokoll 20/117 13.10.2022 S.9459
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Kula, Elisabeth, DIE LINKE (PlPr 20/117 S.9459)