Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 20. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- Gesetz zur Änderung des Hessischen Ausführungsgesetzes zum
  Betreuungsrecht und zur Änderung weiterer Rechtsvorschriften
  Änderungsnotwendigkeit für das Landesausführungsgesetz aufgrund des
  Gesetzes zur Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts sowie
  einer Evaluation (Art. 1), redaktionelle Anpassungen des Gesetzes
  über Betreuungs- und Pflegeleistungen (HGBP) (Art. 2), Klarstellung
  im Gesetz über Hilfen bei psychischen Krankheiten (PsychKHG) bzgl.
  der Rechte zur Beantragung von Gerichtsentscheidungen über
  Unterbringung, Behandlungs- und Sicherheitsmaßnahmen sowie
  redaktionelle Anpassungen (Art. 3); Befristung bis zum 31. Dezember
  2029
            
  Gesetzentwurf                                  Landesregierung
  13.09.2022 Drucksache 20/9128
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/113 21.09.2022 S.9043-9048 (Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/123 08.12.2022 S.10071-10077 (Video)
  Gesetz beschlossen
  Gesetz vom 09.12.2022 GVBl. Nr. 43 19.12.2022 S.761-763
            
  Ausschussberatung:
  Sozial- und Integrationspolitischer Ausschuss (SIA)
      SIA 20/80  08.09.2022    
      20/86  18.11.2022 (ö)
      20/87  24.11.2022    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/9609 24.11.2022
      Beschluss: Annahme
  Ausschussvorlagen:
  SIA 20/80 (Teil 1-2)
  Anhörung:
  öffentliche Anhörung       SIA 18.11.2022 20/86
  schriftl. Stellungnahmen   SIA 20/80 Teil 1
                             SIA 20/80 Teil 2
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Klose, Kai, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/113 S.9043-9044; PlPr
            20/123 S.10076)
            als Minister für Soziales und Integration
  Richter, Volker, AfD (PlPr 20/113 S.9044; PlPr 20/123 S.10072)
  Schad, Max, CDU (PlPr 20/113 S.9044-9045; PlPr 20/123 S.10074)
  Heimer, Petra, DIE LINKE (PlPr 20/113 S.9045-9046; PlPr 20/123
            S.10072-10073)
  Pürsün, Yanki, Freie Demokraten (PlPr 20/113 S.9046-9047; PlPr 20/123
            S.10073)
  Alex, Ulrike, SPD (PlPr 20/113 S.9047; PlPr 20/123 S.10075-10076)
  Brünnel, Silvia, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/113 S.9047-9048; PlPr
            20/123 S.10074-10075)
  Martin, Felix, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/123 S.10072)


            
            
- Aktuelle Situation im Amtsgericht Offenbach
  Kenntnisse der Überlastung in der Nachlassabteilung und Gründe für
  Verzögerungen in der Bearbeitung, Stand der Abarbeitung der
  Rückstände, personelle Ausstattung und Personalbedarf, Ursachen der
  Personalveränderungen, Eingaben und Dienstaufsichtsbeschwerden,
  Erfüllung des Rechtsgewährungsauftrags, Häufigkeit und
  Bearbeitungsdauer von Online-Erbscheinanträgen, weitere rechtliche
  Möglichkeiten zur Beantragung eines Erbscheins, Anzahl von
  Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Serviceeinheiten, Beurteilung
  des Verfahrens der Aufforderung zur Erbschaftssteuererklärung nach
  der Testamentseröffnung und der Ausstellung des Erbscheins,
  Informationen zum Betreuungsverfahren, insbesondere der Auszahlung
  der Vergütung, personelle Situation im Betreuungsgericht,
  vergleichbare Probleme in anderen Amtsgerichten
            
  Dringlicher Berichtsantrag                     Fraktion der Freien Demokraten
  26.10.2022 Drucksache 20/9408
            
  Ausschussberatung:
  Rechtspolitischer Ausschuss (RTA)
      RTA 20/43  03.11.2022 (ö)
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  mündlicher Bericht
            


            
            
- Zum aktuellen Sachstand am AG Offenbach
            
  Dringlicher Berichtsantrag                     Fraktion der Freien Demokraten
  19.01.2023 Drucksache 20/10404
            
  Ausschussberatung:
  Rechtspolitischer Ausschuss (RTA)
      RTA