Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 20. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- Einsamkeit in Hessen
  Definition von Einsamkeit und sozialer Isolation und als Thema in der
  Gesundheits- und Sozialpolitik, Erkenntnisse zur Verbreitung und
  Entwicklung von Einsamkeit gemäß einer Umfrage aus 2019 (vgl. auch
  Bundestags-Drucksache sowie seit Beginn der Corona-Pandemie,
  Übersichtskarte zu über- und unterdurchschnittliche Einsamkeit in
  Deutschland, Unterschiede zwischen Ein- und Mehrpersonenhaushalt
  sowie Altersgruppen, Einsamkeit als Gesundheitsrisiko (u.a.
  Herz-Kreislauf-Erkrankung, Schlaganfall, Lebenserwartung, Verstärkung
  des Suchverhaltens) insbesondere in der Pandemie und während des
  Lockdowns,  keine Kenntnis über Suizide seit 2020, Entwicklung der
  Einsamkeit in Bezug auf Homeoffice (psychische Belastungen durch
  technische Störungen, fehlende soziale Interaktion), Unterstützung
  der sozialen Einbindung älterer Mitbürger (u.a.Tablets als digitale
  Begleiter in Pflege- und Behinderteneinrichtungen, Hospizen, Plätze
  für Freiwilliges Soziales Jahr, Gehörlosen- und Taubblindengeld,
  Portal Hessens offene Ohren, Thema Resilienz, Gesundheitserhaltung,
  Ethik, Natur, Umwelt sowie Sucht- und Gewaltprävention an Schulen,
  Soziale Medien und Gesundheit, Rolle der Kommunen bei Bekämpfung von
  Einsamkeit (Strukturen der nachbarschaftlichen Unterstützung,
  Familienzentren, Mehrgenerationenhäuser, Dorfgemeinschaftshäuser,
  Landesentwicklungsplan mit Vorgaben zu sozialen Funktionen), Aufgaben
  des Quartiersmanagements, Nutzung von Videotelefonie und Chatsoftware
  zur Reduzierung von Einsamkeit, Aufbau eines landesweiten
  Beteiligungsportals zur Mitgestaltung und Teilhabe an politischen
  Prozessen, Bewertung des Modellvorhabens Soziale Dorfentwicklung in
  Niedersachsen, Förderung von Projekten der nachhaltigen
  Stadtentwicklung, Stärkung der Innenstädte mit Neuem Hessenplan 2023
            
  Berichtsantrag                                 Yüksel, Turgut, SPD; Gnadl, Lisa, SPD; Alex, Ulrike, SPD; Becher, Frank-Tilo, SPD; Decker,
                                                 Wolfgang, SPD; Gersberg, Nadine, SPD; Sommer, Daniela, Dr., SPD; Fraktion der SPD
  19.03.2021 Drucksache 20/5357
            
  Ausschussberatung:
  Sozial- und Integrationspolitischer Ausschuss (SIA)
      SIA 20/61  07.10.2021    
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  SIA 20/56 29.07.2021
            


            
            
- Kinder und Jugendliche hören, unterstützen, begleiten
  Massive Auswirkungen auf tägliches Leben durch Corona-Pandemie,
  Studie zu psychischen Belastungen und Steigerung von
  Krankheitsbildern wie Ängsten, Depression, ADHS, Essstörung, Störung
  des Sozialverhaltens bei Kindern und Jugendlichen während zweier
  Lockdowns (Frühjahr und Herbst 2020) durch fehlende soziale Kontakte,
  Begrüßung des digitalen Jugend-Hearings auf Bundesebene verbunden mit
  finanziellen Hilfen, Forderungen: Analyse der Auswirkungen der
  bisherigen Restriktionen, Diskurs mit Schulpsychologen und
  Kinderpsychiatern, Intensivierung der Suizidprävention
  (Suizidmonitoring), Einbeziehung der Bedürfnisse von Kindern und
  Jugendlichen bei weiteren Lockdown oder Epidemien unter Einbeziehung
  der Kinder- und Hausärzte, Möglichkeit des digitalen Kontakts mit
  Trägern der Kinder- und Jugendarbeit 
            
            
  Antrag                                         Sommer, Daniela, Dr., SPD; Gnadl, Lisa, SPD; Geis, Kerstin, SPD; Degen, Christoph, SPD; Alex,
                                                 Ulrike, SPD; Becher, Frank-Tilo, SPD; Gersberg, Nadine, SPD; Hartmann, Karin, SPD; Strube,
                                                 Manuela, SPD; Yüksel, Turgut, SPD; Fraktion der SPD
  13.08.2021 Drucksache 20/6253
  Plenarprotokoll 20/88  11.11.2021 S.7152
            
  Ausschussberatung:
  Sozial- und Integrationspolitischer Ausschuss (SIA)
      SIA 20/67  25.11.2021 (ö)
      Ablehnung
            


            
            
- Psychische Erkrankungen von Schülerinnen und Schülern
  Anzahl der Schulpsychologinnen und -psychologen bis Juli 2022 sowie
  Höhe des Krankenstandes seit 2019, Anteil neu geschaffener
  Planstellen, Angaben zum Betreuungsverhältnis, zusätzliche
  Präventionsmaßnahmen und Ressourcen, Einsatzbereiche der
  Psychologinnen und Psychologen aus den Stellenausschreibungen,
  durchschnittliche Wartezeiten für eine Beratung sowie Dokumentation
  der Beratungsgespräche, Hilfsangebote, Anlaufstellen und
  Kontaktmöglichkeiten zu schulpsychologischem Personal für
  Studierende, Schülerinnen und Schüler, fachliches Vorgehen bei
  Vermutungen bzw. der Diagnose einer Suizidgefahr, Zahl der Suizide
  und Suizidversuche von Schülerinnen und Schülern seit 2010, Maßnahmen
  zur Unterstützung der Angebote zu psychischen Gesundheitsthemen,
  Angabe der häufigsten psychischen Erkrankungen und Auffälligkeiten,
  Entwicklung der Fälle schwerer Persönlichkeitsstörungen seit 2020,
  Fortbildungen und Informationsmaterialien für Schulleitungen und
  Lehrkräfte insbesondere zu den Themen Kriegstraumata und Flucht sowie
  Empfehlungen und Standards zum Umgang im Schulunterricht,
  Handlungsoptionen betreffend Mobbing an Schulen, Präventionsmaßnahmen
  gegen Essstörungen, Informationen zu seelsorgerischen Angeboten
            
  Dringlicher Berichtsantrag                     Kula, Elisabeth, DIE LINKE; Fraktion DIE LINKE
            
  13.07.2022 Drucksache 20/8839
            
  Ausschussberatung:
  Kulturpolitischer Ausschuss (KPA)
      KPA 20/52  07.09.2022 (ö)
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  mündlicher Bericht
            


            
            
- Depressionen im Alter
            
  Kleine Anfrage                                 Sommer, Daniela, Dr., SPD; Alex, Ulrike, SPD
  11.01.2023 Drucksache 20/9832