Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 20. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- Gesetz zur Änderung des Hessischen Energiegesetzes und der
  Hessischen Bauordnung
  (Gesetz zur Änderung des Hessischen Energiegesetzes)
  Anpassung an die veränderten Klimaschutzziele des Bundes
  (Klimaneutralität und Deckung von Strom und Wärme aus 100 Prozent
  erneuerbarer Energien bis zum Jahr 2045, verstärkte Nutzung der
  Windenergie und Photovoltaik mit  ein bis zwei Prozent der Fläche des
  Landes Hessen, höhere Förderquoten bei energetischer Gebäudeeffizienz
  für Neubauten und Sanierung, Photovoltaikpflicht für landeseigene
  Gebäude und Stellplätze, Pflicht zur Erstellung kommunaler
  Wärmeplanungen), Verlängerung der Befristung des Gesetzes bis 31.
  Dezember 2029
            
  Gesetzentwurf                                  Landesregierung
  05.07.2022 Drucksache 20/8758
  hierzu Änderungsantrag Drucksache 20/9435
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/110 13.07.2022 S.8785-8795 (1. Video) (2. Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/119 16.11.2022 S.9624-9638 (1. Video) (2. Video)
  Gesetz beschlossen
  Gesetz vom 22.11.2022 GVBl. Nr. 36 28.11.2022 S.571-575
            
  Ausschussberatung:
  Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen (WVA)
      WVA 20/53  13.07.2022    
      20/55  07.09.2022 (ö)
      20/60  02.11.2022    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/9450 02.11.2022
      Beschluss: Annahme unter Berücksichtigung des Änderungsantrages
      der Fraktion der CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Drucksache 20/9435
  Ausschussvorlagen:
  WVA 20/48 (Teil 1-4)
  Anhörung:
  öffentliche Anhörung       WVA 07.09.2022 20/55 Teil 1 - 4
  schriftl. Stellungnahmen   WVA 20/48 Teil 1
                             WVA 20/48 Teil 2
                             WVA 20/48 Teil 3
                             WVA 20/48 Teil 4
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Al-Wazir, Tarek, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/110 S.8785-8786; PlPr
            20/119 S.9634-9636)
            als Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen
  Lichert, Andreas, AfD (PlPr 20/110 S.8786-8788, 8794-8795; PlPr
            20/119 S.9631-9632, 9638)
  Gerntke, Axel, DIE LINKE (PlPr 20/110 S.8788-8789; PlPr 20/119
            S.9628-9629, 9638)
  Rock, René, Freie Demokraten (PlPr 20/110 S.8789-8791; PlPr 20/119
            S.9629-9631, 9636-9637)
  Kinkel, Kaya, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/110 S.8791-8792; PlPr
            20/119 S.9624-9625)
  Grüger, Stephan, SPD (PlPr 20/110 S.8792-8793, 8795; PlPr 20/119
            S.9625-9628, 9637-9638)
  Müller(Lahn-Dill), J. Michael, CDU (PlPr 20/110 S.8793-8795; PlPr
            20/119 S.9633-9634)


            
            
- Gesetz zur Änderung des Hessischen Energiegesetzes
  Änderungsantrag zum Gesetzentwurf der Landesregierung -Drs 20/8758
  Neufassung der Überschrift in Gesetz zur Änderung des Hessischen
  Energiegesetzes (Art. 1) und der Hessischen Bauordnung (Art. 2)
            
  Änderungsantrag                                Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  01.11.2022 Drucksache 20/9435
            
  Ausschussberatung:
  Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen (WVA)
      WVA 20/60  02.11.2022    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/9450 02.11.2022
      Beschluss: Annahme
            


            
            
- Kurzintervention der Abg. Kinkel zur Rede des Abg. Grüger
  betreffend Gesetz zur Änderung des Hessischen Energiegesetzes - hier:
  Gesetzentw. Drs 20/8758
            
  Plenarprotokoll 20/119 16.11.2022 S.9627
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Kinkel, Kaya, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/119 S.9627)