Parlamentsdatenbank - Parlamentarische Initiativen 14. - 20. WP - Detailanzeige

Druck Word-Export PDF-Export Weitere Beratung verfolgen (Merkliste)
- Energiepolitik neu denken - Bürgerwillen ernst nehmen
  Sorge wegen steigender Energiekosten, Abschaffung des
  Erneuerbare-Energien-Gesetzes und des Zwei-Prozent-Ziels, Überprüfung
  der Windvorrangplanung, Kritik an der Routenführung der
  Ultranet-Trasse, Einbindung der Gaskraftwerke in die
  Energieversorgung, mehr Mittel zur Energieforschung
            
  Antrag                                         Fraktion der Freien Demokraten
  19.02.2019 Drucksache 20/176
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/7   28.02.2019 S.422-435 (1. Video) (2. Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/9   03.04.2019 S.596
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen (WVA)
      WVA 20/1   20.03.2019    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/370 21.03.2019
      Beschluss: Ablehnung
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Rock, René, Freie Demokraten (PlPr 20/7 S.422-424, 432-432, 434-435)
  Lichert, Andreas, AfD (PlPr 20/7 S.424-425)
  Kinkel, Kaya, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/7 S.425-427)
  Grüger, Stephan, SPD (PlPr 20/7 S.427-428)
  Müller(Lahn-Dill), J. Michael, CDU (PlPr 20/7 S.428-430)
  Wissler, Janine, DIE LINKE (PlPr 20/7 S.430-433)
  Al-Wazir, Tarek, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/7 S.433-434)
            als Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen


            
            
- Klimaschutz in Hessen: Zustimmung der Landesregierung zum Ausbau
  der Infrastruktur für den Import von klimaschädlichem Flüssiggas
  (LNG), z.B. Fracking-Gas aus den USA
  Umfang der Verbrennung von Flüssiggas, Reduzierung der Treibhausgase
  bis voraussichtlich 2050, Erklärung zur Zustimmung des Aufbaus einer
  deutschen Liquefied Natural Gas - Infrastruktur, Alternativen zur
  Verwendung des importierten Gases, Möglichkeiten der Förderung
            
  Kleine Anfrage                                 Felstehausen, Torsten, DIE LINKE
  04.07.2019 und Antwort 03.09.2019 Drucksache 20/917
            
            


- Wasserstoffgesellschaft Hessen: Jetzt in die Zukunft starten
  Möglichkeit eines Übergangs in eine nachhaltige Wirtschaft in den
  Sektoren Elektrizität, Wärme, Verkehr und Industrie, Bekenntnis zum
  Pariser Abkommen und zur Erreichung der europäischen Klimaziele (u.a.
  Emissionshandel, Lastenverteilung, Green Deal, Wasserstoffstrategie),
  Bedeutung wasserstoffbasierter Technologie für Hessen (u.a.
  Luftverkehr, Chemieindustrie, Öffentlicher Personennahverkehr,
  Binnenschifffahrt, Energieversorger und Kraftwerke, Rechenzentrum
  Frankfurt, Internet), Forderung nach einer hessischen
  Wasserstoffstrategie (Identifikation von Quellen und Versorgung,
  Verteilung durch Leitungsnetz, konkrete Anwendungsbereiche, Forschung
  und Entwicklung), Beschluss einer Anhörung zu Nutzungspotential und
  Einsatzmöglichkeit
            
  Antrag                                         Fraktion der Freien Demokraten
  03.11.2020 Drucksache 20/3997
  Plenarprotokoll 20/59  12.11.2020 S.4544-4556 (1. Video) (2. Video)
            
  Ausschussberatung:
  Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen (WVA)
      WVA 20/25  25.11.2020    
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Rock, René, Freie Demokraten (PlPr 20/59 S.4544-4546, 4554-4555)
  Grüger, Stephan, SPD (PlPr 20/59 S.4546-4547)
  Lichert, Andreas, AfD (PlPr 20/59 S.4547-4549, 4555-4556)
  Müller(Lahn-Dill), J. Michael, CDU (PlPr 20/59 S.4549-4550)
  Müller(Kassel), Karin, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/59 S.4550-4551)
            als Abgeordneter
  Wissler, Janine, DIE LINKE (PlPr 20/59 S.4552-4553)
  Al-Wazir, Tarek, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/59 S.4553-4554)
            als Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen


            
            
- Klimaschutz und neue Gaskraftwerke in Hessen
  Auskunft zu Standorten und Genehmigungen für neue Gaskraftwerke mit
  einer Leistung größer 20 MW, Bewertung der bisherigen Standorte,
  Prognosen für den zusätzlichen Bedarf an Aus-, Um-, und
  Neubaumaßnahmen, Angaben zu potentiellen Betreibern oder Investoren,
  Planungen zur Beschleunigung des Ausbaus, insbesondere mit der
  Versorgung mit klimafreundlichem Wasserstoff
            
  Kleine Anfrage                                 Rock, René, Freie Demokraten
  13.01.2022 und Antwort 12.05.2022 Drucksache 20/7285
            
            


            
            
- Information über die Notwendigkeit und das Prozedere für mögliche
  Meldungen zu Setzungen und Erdfällen
  Meldepflicht für bei ungewollter Freisetzung von Erdgas mit
  Personenschaden, Verpuffung, Explosion, Brand, Trümmerflug oder
  andere vergleichbare Begebenheiten; Verfahrensweisen zur Meldung bei
  Erdfällen, Verantwortlichkeit für die Gewährleistung der Sicherheit
  von Gasleitungen, organisatorische Regelung für die Registrierung und
  Bearbeitung von Schadensmeldungen
            
  Kleine Anfrage                                 Eckert, Tobias, SPD
  26.01.2022 und Antwort 07.04.2022 Drucksache 20/7751
            
            


            
            
- Erneuerbare Energien sind ein wirksames Mittel gegen steigende
  Energiekosten
  Besorgnis über Abhängigkeit von fossilen Energieträgern insbes. von
  Russland angesichts des Angriffskrieges Russlands auf die Ukraine
  sowie über den enormen Anstieg der Energiekosten, Notwendigkeit des
  Vorantreibens der Energiewende durch Erneuerbare Energien,
  Feststellung der bundesseitigen Maßnahmen zur Entlastung der
  Verbraucher (u.a. Abschaffung der EEG-Umlage im Juli 2022), Begrüßung
  des Landesprogramms "Hessen bekämpft Energiearmut", Unterstützung der
  Landesinitiative für mehr Transparenz über das Einkaufsverhalten von
  Strom- und Gasanbietern zur Regulierung des Energiemarktes, Forderung
  an Bundesregierung nach Sicherstellung marktgerechter Energiepreise
  gemeinsam mit Kartellamt
            
  Dringlicher Entschließungsantrag               Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  29.03.2022 Drucksache 20/8197
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/101 31.03.2022 S.8133-8147 (1. Video) (2. Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/103 11.05.2022 S.8335
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen (WVA)
      WVA 20/49  27.04.2022    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/8370 27.04.2022
      Beschluss: Annahme mit Änderungen
            
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Gerntke, Axel, DIE LINKE (PlPr 20/101 S.8133-8135, 8146-8147)
  Lichert, Andreas, AfD (PlPr 20/101 S.8135-8136, 8145-8146)
  Rock, René, Freie Demokraten (PlPr 20/101 S.8137-8138)
  Kinkel, Kaya, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/101 S.8138-8140)
  Müller(Lahn-Dill), J. Michael, CDU (PlPr 20/101 S.8140-8141)
  Grüger, Stephan, SPD (PlPr 20/101 S.8141-8142)
  Al-Wazir, Tarek, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/101 S.8143-8145)
            als Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen


            
            
- Gasversorgung in Hessen sichern. Vorbereitungen rechtzeitig
  treffen.
  Ausruf der Alarmstufe des Notfallplans Gas für Deutschland (Juni
  2022), verursacht durch Absenkung der Gaslieferungen aus Russland
  (Nord Stream), derzeit befüllte Gasspeicher (63 Prozent) und damit
  fehlender Gasversorgung in den Wintermonaten, Sorge wegen
  Versorgungskrise (Auswirkungen auf Privathaushalte und
  energieintensive Wirtschaftssektoren, u.a. Chemische Industrie),
  Steigerung der Großhandelspreise für Erdgas und damit verbundenen
  Liquiditätsproblemen für Energieversorgungsunternehmen, Forderungen
  an Landesregierung zur Sicherstellung der Erdgasversorgung:
  Einrichtung eines Krisenstabes zwischen Bund und Ländern, Plan zur
  Sicherstellung der Versorgung bei kritischen
  Infrastruktureinrichtungen, Sozialeinrichtungen und systemrelevanten
  Betrieben (u.a. Krankenhäuser, Arztpraxen, Pflegeheime,
  Lebensmittelhandel), Aufstellung eines Energiesparplans und
  Flankieren alternativer Energieversorgungskonzepte (von Gas auf Öl)
  im Hinblick auf den Netzausstieg der letzten drei Kernkraftwerke Ende
  2022 (ggfs. Verlängerung), Erhöhung der Stromerzeugung aus
  Biogasanlagen, regelmäßige Berichterstattung über die aktuelle Lage
  und Versorgungssicherheit
            
  Dringlicher Antrag                             Fraktion der Freien Demokraten
  12.07.2022 Drucksache 20/8827
  1. Beratung: Plenarprotokoll 20/109 12.07.2022 S.8692-8723 (1. Video) (2. Video) (3. Video) (4. Video) (5. Video) (6. Video)
  2. Beratung: Plenarprotokoll 20/113 21.09.2022
  Beschlussempfehlung angenommen
            
  Ausschussberatung:
  Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen (WVA)
      WVA 20/56  07.09.2022    
      Beschlussempfehlung Drucksache  20/9102 07.09.2022
      Beschluss: Ablehnung in getrennter Abstimmung
            
  Redner (Fundstelle in Plenarprotokollen - PlPr):
  Al-Wazir, Tarek, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/109 S.8692-8696)
            als Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen
  Eckert, Tobias, SPD (PlPr 20/109 S.8696-8701)
  Müller(Lahn-Dill), J. Michael, CDU (PlPr 20/109 S.8701-8704)
  Lichert, Andreas, AfD (PlPr 20/109 S.8704-8709)
  Rock, René, Freie Demokraten (PlPr 20/109 S.8709-8712)
  Naas, Stefan, Dr., Freie Demokraten (PlPr 20/109 S.8713-8714)
  Gerntke, Axel, DIE LINKE (PlPr 20/109 S.8714-8718)
  Kinkel, Kaya, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 20/109 S.8718-8723)
  Grüger, Stephan, SPD (PlPr 20/109 S.8723)


            
            
- Energieengpässe an hessischen Hochschulen
            
  Kleine Anfrage                                 Kula, Elisabeth, DIE LINKE
  29.07.2022 Drucksache 20/8931
  voraussichtlicher Beantwortungstermin: Anfang Oktober 2022
            
            


            
            
- Erdfälle in der Gemarkung von Schupbach, Gemeinde Beselich, im
  Kreis Limburg-Weilburg Teil I
            
  Kleine Anfrage                                 Eckert, Tobias, SPD
  21.09.2022 Drucksache 20/9211
            
            


            
            
- Erdfälle in der Gemarkung von Schupbach, Gemeinde Beselich, im
  Kreis Limburg-Weilburg Teil II
            
  Kleine Anfrage                                 Eckert, Tobias, SPD
  21.09.2022 Drucksache 20/9212